Jetzt bei der Bonusaktion von Betsson Freiwetten kassieren – beim Spiel Hallescher FC gegen FC Carl Zeiss Jena

Am Wochenende startet ein weiterer Spieltag der 3. Liga. In den letzten Wochen hat sich der FC Halle still und heimlich auf den 3. Platz der Tabelle vorgearbeitet. Mit 39 Punkten liegt das Team aus Halle aktuell sehr gut im Rennen um den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Um die Tabellensituation weiter zu verbessern, soll nun natürlich ein Heimsieg gegen die abstiegsbedrohte Elf von Carl Zeiss Jena her. Jena konnte zuletzt immerhin einen Punkt gegen die starke Mannschaft von Preussen Münster ergattern, muss jedoch endlich wieder einmal einen Sieg einfahren, um sich ewass Luft im Abstiegskampf zu verschaffen. Für das Spiel der beiden Mannschaften am 02. Februar hat sich Wettanbieter Betsson eine tolle Bonusaktion einfallen lassen. Für jeden in dieser Begegnung erzielte Tor, erhalten die Teilnehmer nämlich jeweils 5 Euro als Gratiswette gutgeschrieben. Hier folgt nun eine kurze Zusammenfassung, wie man die Bonusaktion von Betsson am besten nutzt.

Konto bei Betsson eröffnen und loslegen

Zunächst muss man sich direkt auf der Homepage von Betsson ein Kundenkonto eröffnen und eine erste Einzahlung vornehmen. Sobald der eingezahlte Betrag gutgeschrieben wurde, platziert man ein Wette im Wert von 20 Euro auf eines der Wettangebote für das Spiel zwischen dem FC Halle und Carl Zeiss Jena. Dabei muss man lediglich darauf achten, dass die qualifizierende Wette eine Mindestquote von 1.50 oder höher aufweist. Bei dieser Bionusaktion spielt es keine Rolle, ob die qualifizierende Wette gewonnen wird oder nicht. Betsson schreibt den Teilnehmern an der Bonusaktion am 4. Februar automatisch eine Freiwette von jeweils 5 Euro für jedes in diesem Spiel erzielte Tor gut.

So wandelt man Freiwetten bei Betsson in Guthaben um

Nachdem die Freiwetten von Betsson gutgeschrieben wurden, hat man insgesamt 60 Tage Zeit, um diese für Sportwetten zu nutzen. Für die Freiwetten selbst gibt es keine vorgeschriebene Mindestquote, was bedeutet, dasss man diese Wetten auf jedes beliebige Spiel platzieren kann. Die Gewinne aus Freiwetten werden in Form von Bonusgeld gutgeschrieben. Dieses Bonusgeld muss nun lediglich ein weiteres Mal mit einer Mindestquote von 1.50 oder höher eingesetzt werden, damit der Betrag anschließend als frei verfügbares Guthaben auf dem Kundenkonto verbucht wird. Wie man sieht ist es gar nicht schwer diese Voraussetzungen zu erfüllen. Wer mit dem Gedanken spielt bei der Bonusaktion von Betsson teilzunehmen, sollte jetzt gleich ein Kundenkonto beim Anbieter eröffnen und eine 1. Einzahlung vornehmen.

Registrieren bei Betsson