Im „Endergebnis Wettbewerb“ von Betsson einen Anteil an 50.000€ sichern

Gewinne aus den Aktionen der Sportwettenanbieter werden häufig in Form von Gratiswetten oder Bonusguthaben verlost. Auch wenn die Aktionen bei vielen Nutzern der Angebote beliebt sind, ist ein wesentlicher Nachteil wohl kaum von der Hand zu weisen: Boni und Gratiswetten unterliegen weiteren Bonusrichtlinien und aktionsspezifischen Bedingungen, die vor einer möglichen Auszahlung erfüllt werden müssen. Eben deshalb ist die aktuelle Betsson Aktion „Endergebnis Wettbewerb“ bei den Sportwetten-Fans so beliebt: Wer erfolgreich wettet, hat die Chance auf einen Anteil am Preispool in Höhe von insgesamt 50.000 Euro. Das Preisgeld wird als Bargeld verlost und unterliegt keinen weiteren Umsatzbedingungen. Getreu dem Motto „nur Bares ist Wahres“ können sich die Gewinner ihre Gewinnsumme schnell und bequem aufs Konto überweisen. Und so funktioniert die Teilnahme:

Wetten, Punkte sammeln und gewinnen

Die Teilnahme an diesem Betsson Wettbewerb ist für neue und bestehende Kunden gratis und unverbindlich. Während die Mitglieder des Buchmachers bereits im Rahmen der Wettplatzierungen die Chance auf attraktive Gewinne haben, sichern sie sich zusätzlich die Chance auf ein sattes Preisgeld in Höhe von bis zu 10.000 Euro. Dieses wird dem Aktionsgewinner auf dem Ranglistenplatz 1 zuteil. Doch auch für den zweiten Platz ist noch eine nicht zu verschmähende Gewinnsumme ausgelobt: Der Vizesieger erhält eine stattliche Summe in Höhe von 5.000 Euro. Insgesamt profitieren die ersten 500 Plätze der Rangliste. Jede im Aktionszeitraum abgegebene Fußballwette erspielt Punkte, die für die Ranglistenplatzierung bis zum Aktionsende akkumuliert werden.

Vorkomma-Zahl der Quote entspricht der Punktegutschrift

Je höher die Quote, zu der die Teilnehmer die Aktionswetten platzieren, desto höher ist auch die Punktezahl, die schließlich für die Ranglistenposition gewertet wird. Teilnehmer, die z.B. erfolgreich zu einer Quote von 4.0 wetten, erhalten 4 Punkte. Die Vorkomma-Zahl der Quote ist also der Wert für die Punktegutschrift. Es werden alle Punkte bis zum Aktionsende am 26. Juli addiert. Die aktuelle Position auf der Rangliste ist für alle Teilnehmer im Aktionsbereich einsehbar. Die Platzierungen werden jeden Tag von Montag bis Freitag am späten Nachmittag aktualisiert. Damit die Wetten im Rahmen der Aktionen gezählt werden, müssen alle Wetten zu einer Mindestquote von 1.50 und zu einem Einsatz von mindestens 5 Euro pro Aktionswette im Sportartenbereich Fußball abgegeben werden.

Gewinner werden am 27. Juli persönlich benachrichtigt

Wer sich am 26. Juli über einen der insgesamt 500 preisgeld-dotierten Plätze auf der Aktionsrangliste von Betsson freuen kann, erhält am Folgetag eine persönliche Gewinnbenachrichtigung. Die Gewinnausschüttung erfolgt unmittelbar nach der offiziellen Bekanntgabe der Gewinner.

Registrieren bei Betsson