zu 1Bet Sport keyboard_arrow_right

Die Wettsteuer bei 1Bet – Sportwetten mit oder ohne die 5% Gebühr?

  • 3.5/5

    Bewertung
    von Kunden

  • 4.8/5

    Experten
    Bewertung

  • 1

    Kundenberichte

  • 0

    geklärte
    Beschwerden

  • 0€

    Gespart

1Bet
star_rate 3.5/5

Bewertung
von Kunden

star_rate 4.8/5

Experten
Bewertung

Wettsteuer

Wettsteuer

Steuerfrei

Art der Wettsteuer

Keine Wettsteuer

Jetzt wetten!

1Bet kann als ein Wettanbieter ohne Wettsteuer bezeichnet werden. Somit wäre ein Vorteil genannt. Man muss als Kunde aus Deutschland also nicht damit rechnen, dass 5% des Einsatzes zusätzlich als Steuer erhoben werden. Ebenso wenig kommt es zu einem Abzug von einem Gewinn in der genannten Höhe. Das sind nämlich Vorgehensweisen, wie sie etliche der Konkurrenten von 1Bet an den Tag legen. Dennoch wird das Thema nicht ignoriert, 1Bet ist schließlich seriös.

Die aktuelle Lage der Wettsteuer in Deutschland

Die Wettsteuer ist bekanntermaßen ein Gesetz in Deutschland. Es dürfte bekannt sein, dass es im Jahr 2012 beschlossen worden ist und seit dieser Zeit für jeden Wettanbieter mit Kunden aus Deutschland eine Gültigkeit besitzt. Für jede gesetzte Sportwette wird eine Steuer in Höhe von 5% vom Buchmacher gezahlt, nicht vom Wetter. Nur dass der Buchmacher die eigenen Kunden natürlich belasten kann. Er holt sich dann das Geld von diesen über den Einsatz oder als Abzug von einem Gewinn. Das ist gestattet, als Kunde hat man allerdings dadurch Nachteile, wenn man mehr gezahlt, als man eigentlich müsste. Bei 1Bet ist dies nicht der Fall, was ohne Einschränkung erfreulich ist.

In welcher Form muss der Kunde die Gebühr bezahlen?

Bei 1Bet muss die Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5% erfreulicherweise gar nicht gezahlt werden. Ansonsten zahlt man sie über den Einsatz oder über den Gewinn. Letzteres geschieht durch einen automatischen Abzug in Höhe von 5%. Eine verlorene Sportwette ist bei dieser Vorgehensweise steuerfrei. Wird die Zahlung über den Einsatz erhoben, gibt es zwei Möglichkeiten. Die eine ist ein Aufschlag in Höhe von 5%, man zahlt also mehr als man eigentlich wollte. Das andere ist die Integration. 5% sind also in die geleistete Zahlung integriert, was den Nachteil mit sich bringt, dass man für weniger Geld setzt und im Erfolgsfall gewinnt als eigentlich gedacht. Man merkt bei dieser dritten Möglichkeit die Zahlung der Steuer allerdings am wenigsten.

Muss bei 1Bet eine Wettsteuer bezahlt werden?

Die Wettsteuer muss bei 1Bet kein deutscher Kunde zahlen. Diese erfreuliche Nachricht bemerkt man schnell, wenn man seine ersten Sportwetten setz. Denn auf die Zahlung der 5% muss hingewiesen werden, was bei 1Bet nicht der Fall ist. Man setzt hier genau für das Geld, für das man sich entschieden hat in der gewünschten Höhe. Ebenso wenig gibt es einen Abzug von einem Gewinn. Das kann sich zwar rein theoretisch ändern, doch es deutet wenig darauf hin.

Registrieren bei 1Bet Sport

Kann man die Gebühr bei 1Bet irgendwie umgehen?

Nur wenn 1Bet die Zahlung der Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5 % zukünftig doch vom deutschen Kunden geleistet haben möchte, muss man sich darüber Gedanken machen, ob man die Zahlung irgendwie ignorieren kann. Es würde aber keine Möglichkeiten geben. 1Bet hält sich an Gesetze und hätte ohne Schwierigkeiten die argumentativen Möglichkeiten, sich die Beträge für die Zahlung des Steuergeldes vom Kunden zu holen. Man kann nicht verschweigen, wenn man ein deutscher Kunde ist, das würde bei der Verifizierung des Kontos nämlich auffallen. Außerdem muss das Prinzip gelten, dass ein Gesetz ein Gesetz ist und dass man seriös handeln muss. Das erwartet man schließlich auch vom Wettanbieter der Wahl.

Wieso haben manche Buchmacher die Steuer und andere nicht?

Es entspricht nicht der Wahrheit, dass die verschiedenen Buchmacher im Internet nur teilweise die Steuer auf Sportwetten einhalten müssen. Sie gilt für alle, die Kunden aus Deutschland haben. Nur wenn in Deutschland gesetzt wird, fallen die 5% an. Diese leistet der Buchmacher an das deutsche Finanzamt. Nicht der Wetter. Die Wettanbieter können sich das Geld allerdings von den Kunden holen. 1Bet macht dies nicht, andere gehen so vor, dass eine Wette mehr Geld kostet, dass die Zahlung in 5% in eine Wette integriert ist (was zu einem niedrigeren Gewinn im Erfolgsfall führt) oder man holt sich das Geld durch einen Abzug vom Gewinn. Das ist alles vollkommen legitim.

Muss man auch auf den Wettbonus eine Gebühr zahlen?

Der 1Bet Wettbonus liegt bei 100% bis zu 100€. Vorgegeben ist der Bonus Code WB1001B. Wenn allgemein die Steuer auf Sportwetten mit ihren 5% keine Rolle spielt, ist dies selbstverständlich auch beim Bonus der Fall. Würde die Zahlung vom Kunden geleistet werden müssen, würde dies auch für den Bonus gelten. Die verschiedenen Buchmacher machen hier erfahrungsgemäß keine Unterschiede.

Die Wettauswahl und Quoten bei 1Bet

Ein Quotenschlüssel bis zu 98% ist bei 1Bet möglich. Das ist eine Besonderheit und einer der dicken Pluspunkte. Wobei man allerdings betonen muss, dass nicht für jede einzelne Möglichkeit auf einen Einsatz dieser Schlüssel angewendet wird. Ein Vergleich der Quoten bleibt unabdingbar. Das Programm ist äußerst vielfältig, auch exotischer Sport, Pferderennen, virtueller Sport und in einem eigenen Bereich der ESport, spielen eine Rolle. Kunden können allgemein das erwarten, was man grundsätzlich erwarten muss, mit Fußball an der Spitze. Die vielen Besonderheiten stellen ein weiteres Argument für die Registrierung bei 1Bet dar.

Registrieren bei 1Bet Sport

Kundenbeschwerden (0)

  • check_circle 0 Geklärte Beschwerden
  • tag_faces 0€ an Kunden ausgezahlt

1Bet Sport Testbericht (1)

Bericht schreiben
account_circle

Kevin

Positives

Große Sportauswahl mit vielen Wettmöglichkeiten; auch Esports Wetten verfügbar

Negatives

account_circle

Antworten

Bericht abgeben über 1Bet Sport

1 Nutzer haben Ihre Berichte abgegeben

Bewerten Sie 1Bet Sport

Unser Gewinner

4.9 /5

100% WILLKOMMENSBONUS BIS ZU 122€

  • check_circle Wettanbieter ohne Wettsteuer
  • check_circle Exklusive Bonusangebote inkl. Bet Points
  • check_circle Riesiges Wettportfolio und hohe Quoten
  • check_circle Kundendienst via E-Mail und Live Chat erreichbar
Zum Testbericht Bonus sichern!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Unsere TOP 3 Wettanbieter

crown 1 2 2
22Bet

100% Bonus bis zu 122€ auf die erste Einzahlung

1 0 0

100% bis zu 100€ Willkommensbonus

1 8 0

Bis zu 180€ in Boni und Willkommenspreisen für Neukunden!