Auf wie viele Sportarten kann man in der Regel wetten?

Die Anzahl der Sportarten variiert von Buchmacher zu Buchmacher. Dies hat nicht nur etwas mit einer Spezialisierung oder einer sorgfältig sortierten Auswahl zu tun, sondern hängt auch zum Teil vom Bekanntheitsgrad und der Größe des Anbieters ab.

Im Grundsatz kann aber gesagt werden, dass die besten Anbieter auf dem Markt, immer zwischen 30 und 50 Sportarten bereithalten. Das Angebot variiert zum Teil sehr stark nach Saison, da Wintersport in der Regel nicht im Sommer zur Verfügung steht. Anbieter aus der Mittelklasse kommen hier immer noch auf 20 bis 25 Sportarten, was dann aber auch die Untergrenze darstellt. Weniger Angebote sollten es auf keinen Fall sein, denn dies nimmt die Vielfalt aus dem Sortiment und kann schnell zur Eintönigkeit führen. Doch auch große und bekannte Wettanbieter haben mal mehr mal weniger Sportarten im Programm. Dies liegt nicht immer nur an der Saison, sondern auch an verschiedenen Aspekten der Technik. Wetten kosten Traffic und daher muss manchmal der Server entlastet werden, wenn ein zu großer Ansturm auf die Seite besteht. Dies kann unter Umständen bei Großereignissen wie einer WM der Fall sein.

  • Fussball Wetten

  • Basketball Wetten

  • Handball Wetten

  • Tennis Wetten

  • Eishockey Wetten

  • Volleyball Wetten