Wettbonus ohne eigene Einzahlung – Startguthaben für Sportwetten

Der Wettbonus ohne eigene Einzahlung wird meist im Rahmen der Erstanmeldung an Neukunden verschenkt. Da bei diesem Sportwetten Bonus die Gewinnspanne für den Online Buchmacher nur sehr gering ist, wird dieser Sportwetten Bonus Typ nur von den allerwenigsten Sportwettfirmen überhaupt angeboten. Dennoch sollten Kunden unbedingt nach diesem Wettbonus Ausschau halten. Es handelt sich bei dem Wettbonus ohne Einzahlung nämlich um einen besonders lukrativen Wettbonus. So erhalten Kunden einen bestimmten Bonusbetrag (meist etwa 10 Euro).

Dieser Wettbonus kann dann gesetzt werden, ohne dass vorab eine Einzahlung getätigt werden muss. Der Kunde kann daher ohne finanzielles Risiko wetten und gleichzeitig direkt reale Geldgewinne erzielen. Besonders lohnenswert kann dieser Sportwetten Bonus Typ sein, wenn der Endkunde mehrere Wettanbieter von Sportwetten parallel testet und diesen Sportwetten Bonus Typ mehrmals erhält. So können in der Summe hohe Einsätze ohne jegliches Risiko gemacht werden. Dies erhöht die Gewinnchancen und der Kunde kann sich erst einmal entspannt in das Thema Sportwetten „einarbeiten“ und darüber hinaus einen Sportwetten Bonus Vergleich machen und nach weiteren Angeboten recherchieren.

Sportwetten Bonus Angebote – welche Bonusarten bieten Wettanbieter an?

Neben dem sehr beliebten Willkommensbonus (entweder mit oder ohne Einzahlung) bieten die Online Buchmacher auch viele weitere unterschiedliche Wett Bonus Arten an. So gibt es den Bestandskundenbons, den Sportwetten Bonus im Rahmen von Sonderaktionen, den High Roller Bonus, den Handy Bonus. den Cash Out Bonus und den Wettbonus für das Anwerben von neuen Kunden (Freundschaftswerbung). Viele Wettanbieter zeigen dabei große Kreativität, um den besten Wettbonus zu präsentieren.

Dabei werden natürlich auch die Rahmebedingungen wie erste Einzahlung (meistens von mindestens 10 Euro), die zeitliche Frist (oft handelt es sich dabei um 30 Tage), die Mindestquote ( dabei sind die Mindestquote 1.80 und die Mindestquote 2.00 besonders verbreitet) und den Umsatz (häufig sind das 5 x) stark berücksichtigt, damit man sich im Endeffekt den Wettbonus auszahlen lassen kann. Auf unserer Seite stellen wir nun ein die verbreitetsten Wettbonus Angebote und Wettbonus Arten vor, mit denen man in den Genuss der Online Sportwetten kommen kann und darüber hinaus eine Menge Spaß und gleichzeitig Wettbonus Gewinne erzielen kann.

Der Einzahlungsbonus – der Sportwetten Bonus für Neukunden

Bei einem Einzahlungsbonus für Sportwetten handelt es sich um einen Sportwetten Bonus Typ, welcher von den Online Buchmachern sowohl an Bestands- als auch an Neukunden regelmäßig verschenkt wird. Kunden erhalten im Rahmen dieses Sportwetten Bonus ein gewisses Wettbonus Guthaben. Dieses Wettbonus Guthaben fällt im Normalfall weitaus höher aus als bei einem Wettbonus ohne Einzahlung. Zu beachten beim Einzahlungsbonus ist jedoch, dass Kunden den Wert des Sportwetten Bonus vorab durch eine Mindesteinzahlung freischalten müssen. Zudem ist der Wettbonus in der Regel an strenge Umsatzbedingungen (z.B. Mindestquote 1.80 oder Mindestquote 2.00) geknüpft. Um diese Bedingungen zu erfüllen, haben Kunden meist nur begrenzt Zeit (meistens 30 Tage). Wenn nichts explizit über die Wettbonus Bedingungen steht, gelten die AGB. Während Neukunden den Einzahlungsbonus meist automatisch nach ihrer Anmeldung auf der Website des Anbieters per E-Mail oder per Nachricht über das Kundenkonto erhalten, werden Bestandskunden auf der Website über laufende Einzahlungsboni Aktionen informiert oder erhalten individuelle Informationen per E-Mail. Wichtig bei dem Einzahlungsbonus ist, dass wie der Name schon verrät, eine Einzahlung getätigt werden muss. Es gibt diverse Wettbonus Angebote und ein Sportwetten Bonus Vergleich wäre an der Stelle nützlich, um den besten Wettbonus für sich zu entdecken.

Wir empfehlen diese Wettanbieter

Betway, Bwin und Betsson sind drei beliebte Buchmacher. Sie alle haben Wettbonus Angebote. Bei Betway gibt es 100% Wettbonus bis zu 150€ heißt es. Genau genommen bekommen neue Kunden dreimal eine Summe von 50€ verdoppelt. Das Geld muss jeweils innerhalb von 30 Tagen 6 Mal umgesetzt werden. Eine Mindestquote wird nicht in den offiziellen Regularien vorgegeben. Weitere Wettbonus Promotionen sind möglich. Bei Bwin, einem der Marktführer, wird aktuell eine 100 Euro Joker Wette als Wettbonus ausgelobt. Dieser Begriff bedeutet nichts anderes, als dass man den Einsatz der ersten Wette als neuer Kunde bis zu dem genannten Betrag erstattet bekommt. Man könnte auch von einer zweiten Chance in Form eines Wettbonus sprechen. Von Zeit zu Zeit wechselt dieses Wettbonus Angebot, auch prozentual aufgestockte Einzahlungen sind möglich. Die besagte Wette ist für sieben Tage gültig. Nun zu Betsson: es gibt 100% Einzahlungsbonus bis zu 100 Euro. Das ist bei vielen Buchmachern der Durchschnitt und stellt die meisten Sportwetten Bonus Angebote dar. Im Falle eines Wettbonus Vergleich gehören solche Bonus Angebote zum „Mittelfeld“. Viele Wettanbieter präsentieren solch ein Online Sportwetten Angebot direkt für die erste Einzahlung. Die Kombination 150 100, also 150€ Wettbonus bei 100% liegt eher über dem Durchschnitt im Wettbonus Vergleich.

Der Wettbonus für Bestandskunden – Treuebonus für Kunden

Die meisten Online Wettanbieter überraschen Bestandskunden regelmäßig mit tollen Wettbonus Angebote. Besonders häufig werden die Bestandskunden Wettanbieter Bonus Angebote im Rahmen von großen Sportevents, beispielsweise einem Pokal Endspiel oder dem Formel 1 Finale oder der Champions League, ausgeschüttet. Die treuen Kunden werden in der Regel per E-Mail, per Nachricht über das Kundenkonto, oder per Hinweis auf der Website über laufende Bestandskunden Wettbonus Aktionen informiert. Bestandskunden, die dem Anbieter von Sportwetten besonders hohe Gewinne durch ihre hohen und regelmäßigen Einsätze verschaffen, werden zudem häufig mit besonders großzügigen Wettbonus Angebote „belohnt“. Die High Roller erhalten entweder hohe Bonus Summen, attraktive Sachgeschenke, exklusive Clubmitgliedschaften, oder eine kostenfreie Teilnahme an exklusiven Gewinnspielen. Bestandkunden sind ebenso wichtig, wie die Neukunden und müssen ab und zu belohnt werden. Viele Wettanbieter haben angefangen diese Tatsache zu berücksichtigen und hin und wieder mal Sportwette Bonus und Wettbonus Angebote auszuschütten. Events, wie z.B. die Champions League eigenen sich dabei bestens, um Wett Credits, Cash Out oder einen anderen Wettanbieter Bonus vorzustellen. Häufig gelten die AGB, wenn es sich um solch einen Wettbonus Angebot handelt.

Die Gratiswetten – der beliebteste Wettbonus

Viele Online Buchmacher bieten ihren Kunden auch Gratiswetten an. Hierbei handelt es sich meist um zeitlich befristete Sonderaktionen. Dank der Gratiswetten können Kunden kostenlos Sportwetten platzieren. Der Vorteil daran ist, dass der Kunde ohne finanzielles Risiko wetten und trotzdem direkt echte Geldgewinne erzielen kann. Eine Einzahlung ist dabei nicht nötig. An diesem Wettanbieter Bonus kommt man direkt nach erfolgreicher Anmeldung dran. Gerade unerfahrene Wettkunden können mittels der Gratiswetten das Wettanbieter Angebot risikolos und unverbindlich testen und sich erst einmal in aller Ruhe einen Überblick über den Trend Sportwetten verschaffen. Wo gibt es die besten Sportwetten und wo finde ich einen passenden Wettbonus Vergleich, an dem ich mich orientieren kann? Erhalte ich Wett-Credits? Gelten die AGB, oder andere Bedingungen? Gilt die Gratiswette nur für ein bestimmtes Event (bspw. Champions League, oder WM)? Auf der Suche nach dem besten Sportwetten Bonus tauchen also viele Fragen auf. Bei den Gratiswetten ist zu beachten, dass diese in der Regel an verschiedene Wettbonus Umsatzbedingungen gebunden sind. Die Gratiswetten stehen meist nur eine kurze Zeit zur Verfügung (häufig nicht mehr als 30 Tage). Die Mindestquote (häufig: Mindestquote 1.80 oder Mindestquote 2.00) sowie die Umsetzung sind dabei auch eine Voraussetzung. Die Gratiswette ist meistens vom Wettanbieter vor eine erste Einzahlung erhältlich.

Wir empfehlen diese Wettanbieter

Es gibt Gratiswetten bei SkyBet und LeoVegas. Diese Wetten sind im wahrsten Sinne des Wortes gratis. Dies ist eine gute Voraussetzung, um zu dem besten Sportwetten Bonus zu gehören. Wer beim erstgenannten Wettanbieter mit der ersten Wette einen Verlust erlebt, kann bis zu einem Betrag von 200€ eine neue Wette gratis erhalten. Die ist dann sieben Tage lang gültig. Beim zweiten Buchmacher gibt es anstatt einer erhöhten Einzahlung zweimal die Möglichkeit gratis zu setzen bis zu einer Summe von 100 Euro. Dazu reicht es eine erste eigene Wette zu tätigen zu der Mindestquote von 1.80. Ist dies geschehen, stehen je nach der Höhe des Einsatzes weitere Möglichkeiten auf eine Wette zur Verfügung. Der Gewinn wird jeweils netto gebucht und unterliegt keinen weiteren Vorgaben (es gelten die AGB natürlich). Um es noch einmal zusammenzufassen: es muss zuerst eigenes Geld riskiert werden, bevor gratis weitere Einsätze erfolgen können.

Der Bonus ohne Einzahlung – Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung

Einige wenige Online Buchmacher bieten ihren Kunden auch Wettboni Angebote ohne Einzahlung an. Hierbei handelt es sich meist um zeitlich befristete Angebote (höchstens bis zu 30 Tage), die primär Neukunden angeboten werden. Da die Online Buchmacher verhindern möchten, dass die Kunden lediglich das Gratis Guthaben für das Platzieren von Sportwetten nutzen und sich die Gewinne dann direkt auszahlen lassen, sind die Wettanbieter Boni ohne Einzahlung häufig an strenge Umsatzbedingungen gekoppelt. So muss der Wert des Bonus meist mehrmals umgesetzt werden. Hierfür haben Kunden in der Regel etwa vier Wochen lang Zeit (30 Tage). Sollten die Umsatzbedingungen nicht erfüllt werden, verfallen sowohl der Wert des Bonus als auch die durch den Wettanbieter Bonus erzielten Geldgewinne. Leider erkennt auch nicht jeder Wettanbieter jede Wette für den Wettbonus an. Oft werden für den Bonus nur Wetten mit einer Mindestwettquote akzeptiert.

Wir empfehlen diese Buchmacher

Auf unserer Seiten versuchen wir einen Wettbonus Vergleich durchzuführen, um für Sie den besten Wettanbieter Bonus zu finden. Interwetten, Bet-at-Home sowie LsBet präsentieren einen Bonus ohne erste Einzahlung tätigen zu müssen. Allerdings muss man in diesem Zusammenhang beachten, dass es sich nicht um ständig verfügbare Aktionen handelt. Aufmerksamkeit ist deshalb zu empfehlen. Beim erstgenannten Marktführer lässt sich feststellen, dass solche Aktionen nicht nur für die neuen Kunden gelten. Sie werden beispielsweise vor großen sportlichen Ereignissen bereitgestellt. Ein geringes Guthaben kann dann aktiviert werden. Man tätigt einen Einsatz zu einer vorgegebenen Mindestquote meist auf einen vorgegebenen Sport. Und der Gewinn wird netto gebucht. Vergleichbar läuft es bei dem zweiten genannten Buchmacher ab. Auch hier wird ein Betrag zur Verfügung gestellt, den man meist frei im Programm einsetzen darf. Eine Mindestquote wird zu beachten sein. Das vergleichsweise unbekannte LSbet ist ein Kandidat für einen Bonus ohne Einzahlung für die neuen Kunden. Wenn eine solche Aktion möglich ist, wird auch hier ein geringer Betrag als Guthaben zur Verfügung gestellt.

Der Handy Wettbonus – Mobile Bonus für Unterwegs

In den letzten Jahren greifen immer mehr Kunden von Online Buchmachern im Bereich Sportwetten auf das mobile Angebot der Wettanbieter zurück. Dies hat den Hintergrund, dass flexibler in Bezug auf Zeit und Ort gewettet werden kann. Zudem können dank des Wettens über das Handy lästige Wartezeiten im Alltag überbrückt werden. Man ist unabhängig von Zeit und Ort und kann nach Beliben sich Wettanbieter aussuchen, einen Wettbonus Vergleich machen, Wett-Credits sammeln und ein interessantes Angebot unter die Lupe nehmen. Die Wettanbieter haben diesen Trend frühzeitig erkannt und ihr mobiles Wettanbieter Angebot stark verbessert. Viele Online Buchmacher bieten eine professionelle Wettanbieter App an. Andere Buchmacher setzen auf eine optimierte mobile Version, die der Wettanbieter Website ähnelt. Um das mobile Angebot zu promoten, bieten viele Online Buchmacher Boni an, die sich ausschließlich an Wetter richten, die ihre Wetten per Handy platzieren. Der Mobile Wettbonus Angebot ist oft an einer Einzahlung gekoppelt und unterliegt Bedingungen. Oft ist das Wettanbieter Bonus Angebot nach dem 150 100 Prinzip (150% bis zu 100 Euro), oder 100 200 (100% Einzahlungsbonus bis zu 200 Euro) bzw. 50 100 (50% bis zu 100 Euro) Prinzip. Dies sind die gängingsten Wettanbieter Kombinationen. Natürlich sind auch Ausnahmen vorhanden. Oft beträgt die zeitliche Frist 30 Tage, eher man zum Cash Out kommt. Wenn man sich bester Wettanbieter nennen will, so muss eine mobile Wettanbieter App zum Angebot gehören. Auf unserer Seite haben wir in diesem Zusammenhang einen Wettanbieter sowie einen Wettbonus Vergleich durchgeführt und das jeweilige Angebot auf dem Sportwetten Markt analysiert.

FINDE DEN BESTEN BONUS FÜR DICH!

Zurück 1/4 Weiter

Wie willst du wetten?

Zurück

Welche Funktion ist dir wichtig?

Zurück

Wie willst du ein- bzw auszahlen?

Zurück

Warum sollte man den Startbonus der Wettanbieter vergleichen?

Es lohnt sich generell immer die unterschiedlichen Startboni der einzelnen Buchmacher intensiv miteinander zu vergleichen. Nur so können Kunden herausfinden, welcher Wettanbieter Bonus wirklich gut zu ihrem individuellen Wettverhalten passt und welcher nicht. Zudem gibt es leider im Bereich Sportwetten nach wie vor unseriöse Wettanbieter. Um sicherzugehen, nicht auf ein solch betrügerisches Unternehmen „hereinzufallen“ ist es immer ratsam, sich parallel auch die Wettanbieter Angebote anderer Unternehmen anzuschauen. Da die Standard Angebote und die Sonderaktionen der unterschiedlichen Wettanbieter innerhalb kürzester Zeit stark variieren können, kann es sich grundsätzlich auch lohnen, nach einer gewissen Zeit den Anbieter zu wechseln, weil die Konkurrenz bessere Konditionen präsentiert. Der Startbonus ist nicht immer direkt an einer Einzahlung gekoppelt- das Wettanbieter Angebot kann viele Seiten haben. Der Erfahrung nach, die wir hier auf unserer Seite teilen wollen, ist aber die Einzahlung sehr oft Teil des ersten Bonus. Auch wenn es sich um den sog. „bester Wettanbieter“ – früher oder später gehört die Einzahlung zum Wetten und zum Wettanbieter Angebot dazu.[/show_more][/show_more_mobile]

Der beste Wettbonus für Sportwetten

Neben der Höhe des Bonus ist bei einem guten Wettbonus besonders wichtig, dass dieser an faire und erfüllbare Umsatzbedingungen gekoppelt ist. Hierzu gehört, dass der Kunde ausreichend Zeit hat, die Bonusbedingungen zu erfüllen. Mehrere Wochen sollte der Anbieter hierfür schon gewähren. Auch sollten möglichst viele Sport- und Wettarten für die Anrechnung des Bonus berücksichtigt werden können. Die zu erfüllende Mindestquote sollte also nicht zu hoch angesetzt sein. Des Weiteren sollte der Kunde die Möglichkeiten haben, die genauen Umsatzbedingungen zum Bonus jederzeit transparent auf der Website des Anbieters nachlesen zu können. Bei Fragen zu den Bonusbedingungen sollte zudem ein gut erreichbarer Kundenservice zur Verfügung werden.

  • Fussball Wetten

  • Basketball Wetten

  • Handball Wetten

  • Tennis Wetten

  • Eishockey Wetten

  • Volleyball Wetten

Wettbonus und Bedingungen – die wichtigen Details der Bonusangebote

Bevor Kunden den Bonus eines Sportwettanbieters nutzen, sollten diese die Bonusbedigungen ausführlich lesen. Nur so können Enttäuschungen und Frustration vermieden werden. Kunden sollten dabei besonders darauf achten, dass der angebotene Wettbonus zu ihrem Wettverhalten und ihren Interessen passt. Ein Bonus Angebot welches dem Kunden nicht entgegenkommt, sollte erst gar nicht in Anspruch genommen werden. Zu den wichtigsten Kritikpunkten eines guten Bonus Angebot zählen insbesondere transparent nachlesbare Umsatzbedingungen, faire Mindestquoten und eine realistische Zeitspanne zur Erfüllung der Bonusbedingungen.

Mindestquoten – die Grundvoraussetzung

Die Bedeutung der Mindestquote und ihre Auswirkung bei der Wettbonus-Wahl lässt sich wie folgt erläutern. Meist wird ein Buchmacher bei einem Bonus Angebot eine Quote für den Einsatz vornehmen. Dies kann für die Aktivierung möglich sein und mit ziemlicher Sicherheit gibt es eine Regel für die Umsetzung eines Bonus. Das Prinzip ist einfach zu verstehen, denn wer die Quote unterschreitet, wird den Bonus entweder nicht aktivieren oder ihn nicht umsetzen. Die vorgegebene Zahl ist das Minimum. Bei 1.50 als Mindestquote muss die Quote mindestens bei 1.50 beim Einsatz liegen. Alles was darüber liegt, kann natürlich gesetzt werden. Das wäre bei 1.60, bei 1.80 oder auch bei 2.00, um einige weitere Beispiele zu nennen. Bei der Umsetzung eines Bonus bedeutet das Ignorieren der Mindestquote, dass man riskiert das gesamte Bonus Angebot zu verlieren. Und alle mit ihm erzielten Gewinne.

Gültigkeit und zeitlicher Rahmen

Ein Bonus Angebot hat eine zeitliche Frist. Es kann in einem vorgegebenen zeitlichen Rahmen aktiviert werden, steht danach nicht mehr zur Verfügung. Viel wichtiger ist, dass nach der Aktivierung bei der Umsetzung beachtet werden muss, wie die offizielle Regel ist. Im Schnitt darf hier von 30 Tagen ausgegangen werden. Das bedeutet, dass 30 Tage Zeit sind, um einen Sportwetten Bonus erfolgreich umzusetzen. 14 Tage oder sieben Tage sind ebenfalls weit verbreitet, langfristige oder weniger großzügigere Angaben sind ebenfalls möglich. Die zeitliche Frist wird aktiviert, erst nachdem eine Einzahlung getätigt und der Wettbonus gutgeschrieben wurde. Wer die zeitliche Vorgabe nicht einhält, also die Gültigkeit eines Bonus ignoriert, verliert diesen und alle mit ihm erreichten Gewinne.

Was ist ein fairer Wettbonus?

Ein fairer Wettbonus zeichnet sich dadurch aus, dass die Umsatzbedingungen zum Bonus Angebot jederzeit vom Kunden auf der Website des Anbieters nachgelesen werden können. Zudem sollte dem Kunden eine realistische Zeitspanne zur Erfüllung der Umsatzbedingungen angeboten werden. Außerdem sollte der Bonus auf möglichst viele unterschiedliche Wett- und Sportarten anerkannt werden, so dass der Kunde den Bonus auch wirklich für Sportarten nutzen kann, die ihn persönlich interessieren. Auch die Mindestquote spielt eine zentrale Rolle. Diese sollte nicht zu hoch angesetzt werden, so dass der Kunde möglichst unterschiedliche Wetten für die Nutzung des Bonus nach der Einzahlung zur Auswahl hat.

Unser Gewinner

3.9 /5

100% WILLKOMMENSBONUS BIS ZU 200€

  • check_circle Unique bonus system including Happy Hour
  • check_circle Over 30,000 prematch and 20,000 live events
  • check_circle Regular, attractive odds boosts
  • check_circle Huge selection of sports
Zum Testbericht Bonus sichern!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

FAQ zum Wettbonus

Die Höhe des Wettbonus ist nur ein Kritikpunkt neben vielen weiteren, die die Attraktivität des Bonus bestimmen. Der Bonus (mit oder ohne Einzahlung) sollte auch möglichst lange einlösbar sein und es sollten möglichst viele Wettarten für den Bonus anerkannt werden.

Gerade Neukunden sollten den Willkommensbonus (sei es mit oder ohne Einzahlung) bedacht einsetzen und nicht auf volles Risiko wetten. Auch sollte stets darauf geachtet werden, dass jede platzierte Wette zu einem möglichst hohen Prozentsatz auf die Bonusbedingungen angerechnet wird.

Ein Bonus kann grundsätzlich nur einmal pro Person genutzt werden. Da die Sportwettanbieter aber immer wieder neue Bonus Aktionen anbieten von denen sowohl Neu- als auch Bestandskunden profitieren können, ist dies nicht nachteilig. Häufig ist bei dem Bestandskunden Bonus eine Einzahlung involviert.

Die Umsatzbedingungen für den Bonus können bei seriösen Anbietern auf der Website, oder im persönlichen Kundenbereich nachgelesen werden. Sollten Kunden den Bonus über ein Gutscheinportal erhalten haben, können die genauen Bonusbedingungen auf den entsprechenden Seiten nachgelesen werden.

Unser Wettbonus Guide 2021: Darauf muss man bei der Wettbonus Wahl achten

Was soll man beachten, wenn man nach dem perfekten Bonus für sich sucht? Man muss aufmerksam sein. Man schaut sich an wie der Bonus gestaltet ist. Um welche Art handelt es sich, wie viel Geld kann man bekommen, wie hoch muss mindestens die Einzahlung sein und nach welchen Vorgaben muss die Umsetzung erfolgen. Ein paar wichtige Stützpunkte mitsamt Tipps und Tricks sind nun hier für Sie kompakt zusammen aufgeführt.  

Höhe der Bonussumme

Ein Bonus kann unterschiedlich hoch sein. Das hängt vom jeweiligen Anbieter der Sportwetten ab. Es wird eine Summe angegeben, die im höchsten Falle als Bonus ausgelobt ist. Je mehr Bonus man bekommt, desto größer ist der Kontostand und je mehr Geld steht für die Sportwetten zur Verfügung. Oftmals ist die Bonushöhe an der Höhe der Einzahlung gebunden. Allerdings ist auch die Umsetzung eine größere Herausforderung. Aus diesem Grund sollte man sich die Summe eines Bonus genau ansehen. Der niedrigste Betrag liegt meist bei 10€. Solch ein Bonus lässt sich schnell erfolgreich umsetzen. Häufige Bonus Konstellationen sind 150 – 100; 50 – 100; 100 – 200 oder 200 – 100, wobei sich die erste Zahl auf den Prozentsatz und die zweite auf dich höchste Bonussumme bezieht.  

Höhe des Prozentsatzes

Der durchschnittliche Sportwetten Bonus liegt bei 100%. Eine geringere und eine höhere Prozentzahl sind jedoch denkbar. Der Wert bedeutet, dass weniger Geld auf das Konto für die Sportwetten gebucht wird. 100% auf 100€ (100 – 100) ergeben 100€, 50% auf 100€ (also 50 – 100) jedoch nur 50€. Weitere Möglichkeiten sind 100 – 200, oder 200 – 100. Wenn man allerdings weniger Bonus zugeteilt bekommt, heißt das nichts anderes, als dass die Umsetzung schneller erfolgen kann. Man sollte deshalb einfach nur schauen, wie viel Geld am Ende als Bonus zur Verfügung steht. Der 100% Einzahlungsbonus ist dabei am häufigsten vorzufinden.

Gibt es was oben drauf?

Manche Wettanbieter bieten zusätzlich eine Gratiswette zu einer erhöhten Einzahlung an. Der Begriff kann unterschiedlich lauten. Vielleicht ist von einer Free Bet die Rede. Es kann auch sein, dass es eine Erstattung gibt. Der Fachbegriff lautet Cashback. Vielleicht kann man zusätzlich in ein Casino gehen und dort ein wenig ohne Risiko spielen. Im Grunde gibt es Buchmacher, die fantasievoller in diesem Zusammenhang sind als andere. Aufmerksamkeit ist auch bei diesem Thema zu empfehlen. Neben einem klassischen 100% Einzahlungsbonus kann oftmals eine Gratiswette oder ein Wettgutschein auf den Kunden warten. Solche „Geschenke“ sind immer gern gesehen.   Wie sind die Umsatzbedingungen? Wer sich mit Sportwetten auskennt, wird wissen, dass zu jedem Bonus Bedingungen gehören. Vor einer Aktivierung sollte man diese kennen. Es beginnt damit, dass man schauen muss, unter welchen Voraussetzungen so ein Bonus (bspw. ein 100% Einzahlungsbonus) aktiviert werden kann. Danach schaut man sich an, wie oft das Geld umgesetzt (z.B. 5 x) werden muss sowie in welchem zeitlichen Rahmen und ob eine Mindestquote vorgeschrieben ist. Sind die Regeln so gestaltet, dass sie machbar erscheinen, so dass am Ende die realistische Chance auf eine erfolgreiche Umsetzung besteht, handelt es sich um einen interessanten Bonus. Strenge Regeln (oftmals über 5 x) hingegen bedeuten, dass eine hohe Wahrscheinlichkeit auf einen Verlust des Bonus besteht. Die zeitliche Frist Beim Thema zeitliche Frist ist gemeint, dass eine gewisse Anzahl an Tagen für die Aktivierung eines Bonus (z.B. den 100% Einzahlungsbonus) vorgegeben ist. Ist diese Frist verstrich, besteht die Möglichkeit auf den jeweiligen Bonus nicht mehr. Dann gibt es noch die zeitliche Frist für die Umsetzung. Wird sie überschritten, ist der Bonus sowie alle mit ihm erzielten Gewinne verloren. Man sollte sich nicht viel Zeit lassen, sondern besser versuchen, den jeweiligen Bonus den Regeln entsprechend so schnell wie möglich umzusetzen.

Unsere TOP 3 Wettanbieter

crown 2 0 0
WirWetten

100% up to 200 EUR Welcome Bonus

1 2 0

100% Einzahlungsbonus bis zu 100€ und zwei mal 10€ Gratis-Guthaben!

1 0 0

100% bis zu 100€ Willkommensbonus