zu Cyber.Bet keyboard_arrow_right

Die Wettsteuer bei Cyber.Bet – Sportwetten mit oder ohne die 5% Gebühr?

  • 0.0/5

    Bewertung
    von Kunden

  • 4.6/5

    Experten
    Bewertung

  • 0

    Kundenberichte

  • 0

    geklärte
    Beschwerden

  • 0€

    Gespart

Cyber.Bet
star_rate 0.0/5

Bewertung
von Kunden

star_rate 4.6/5

Experten
Bewertung

Wettsteuer

Wettsteuer

Steuerfrei

Art der Wettsteuer

Keine Wettsteuer

Jetzt wetten!

Eine der spannendsten Fragen bei Wettanbietern ist, ob der Online Buchmacher eine 5% Steuer erhebt oder nicht. Auch bei Cyber.Bet stellt sich diese Frage. Cyber.Bet gibt die Verantwortung an den Kunden ab. Dadurch stehen lediglich Wettprofis in der Pflicht, die 5% Wettsteuer zu bezahlen. Doch wie sieht es durch die fehlende Cyber.Bet Steuer mit den Wettquoten aus? Diese und weitere Fragen bezüglich der Cyber.Bet Gebühr werden Ihnen in diesem Artikel beantwortet.

Die aktuelle Lage der Wettsteuer in Deutschland

Lange konnten deutsche Wettkunden bei Online Buchmachern steuerfrei wetten. Im Jahr 2012 hatte dies ein Ende. Seither müssen Wettanbieter aufgrund der neuen deutschen Gesetzgebung eine 5% Wettsteuer erheben und an das Finanzamt abgeben. Diese Wettsteuer betrifft lediglich Kunden, die einen Wohnsitz in Deutschland haben. Kunden müssen ihre Wetten beziehungsweise Wetteinsätze und Wettgewinne nicht in der Steuererklärung angeben. Die 5% Steuer wird automatisch vom Wetteinsatz oder vom Bruttogewinn abgezogen. Das hat den Vorteil, das durch die neue Gesetzgebung kein zusätzlicher Aufwand für Wettkunden verbunden ist. Dennoch gibt es einige Sportwettanbieter, die keine Steuer erheben und darauf hinweisen, das der Kunde für die Abgabe der Steuern selbst verantwortlich ist. Für den normalen Sportwetter ist dies kein Nachteil.

In welcher Form muss der Kunde die Gebühr bezahlen?

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie die 5% Gebühr von Wettanbietern erhoben wird. Relativ selten wird die 5% gleich vom Wetteinsatz abgezogen. Gibt der Kunde eine Einzelwette mit einem Wetteinsatz von 20€ ab, zieht der Online Buchmacher dem Kunden vom Wetteinsatz 1€ ab. Der Kunde wettet somit nur mit einem Betrag von 19€. Wesentlich häufiger wird die deutsche Wettsteuer vom Bruttogewinn abgezogen. Der Bruttogewinn setzt sich aus dem Wetteinsatz und dem Wettgewinn zusammen. Bei einer Wette mit einem Wetteinsatz von 20€ würde der Bruttogewinn mit einer Wettquote von 2.0 40€ betragen. Von diesen 40€ wird die fällige Gebühr von 5% abgezogen. Für den Kunden macht es keinen Unterschied, ob die 5% Steuer vom Wetteinsatz oder Bruttogewinn abgezogen wird.

Registrieren bei Cyber.Bet

Muss bei Cyber.Bet eine Wettsteuer bezahlt werden?

Cyber.Bet erhebt bei seinen Kunden keine 5% Steuer. Damit gehört Cyber.Bet mit Wettanbietern wie LVBet, Tipico, Bet3000 oder Tipwin zu den wenigen Sportwettenanbietern, wo deutsche Kunden keine Wettsteuer bezahlen müssen. Dadurch ergibt sich für Wettfreunde kein unerheblicher Mehrgewinn. Geben Sie beispielsweise eine Einzelwette mit einem Wetteinsatz von 30€ bei einer Wettquote von 1.80 ab, erhalten Sie bei Cyber.Bet einen Wettgewinn von 54€. Entscheiden Sie sich hingegen für einen Online Buchmacher mit Wettsteuer, erhalten Sie beim gleichen Einsatz und der gleichen Quote lediglich einen Gewinn von 51.30€. Vor allem wenn Sie öfter oder regelmäßig Wetten abgeben, bietet sich Ihnen mit Cyber.Bet als Wettanbieter ein entscheidender Vorteil. Je höher der Wetteinsatz pro Monat, desto größer ist der Vorteil bei einem Sportwettanbieter ohne 5% Wettsteuer.

Wieso haben manche Buchmacher die Steuer und andere nicht?

Interwetten, Unibet, Betway viele namhafte Sportwettanbieter verrechnen deutschen Wettkunden die 5% Steuer. Bei allen diesen Wettanbietern handelt es sich um seriöse Sportwettenanbieter, die in allen Belangen rechtskonform mit der deutschen Rechtssprechung sein möchten. Nur wenige Online Buchmacher übernehmen die Steuer für ihre Kunden. Ein wesentliches Problem ist, das manche Wettanbieter in Versuchung geraten, die Umsatzeinbußen in irgendeiner Form auszugleichen. Sei es durch schlechtere Wettquoten, schlechtere Bonusangebote, eingeschränkten Kundenservice oder andere Einsparungen. Dies ist nicht zielführend und bringt dem Kunden keinen wirklichen Vorteil.

Daher entscheiden sich viele Online Buchmacher dazu, die 5% Steuer von Kunden zu erheben. Cyber.Bet lässt die Kunden in der Verantwortung. Das bedeutet, es werden keine Steuern erhoben, aber der Kunde ist dazu verpflichtet, die Steuern selbst abzuführen. Das positive an dieser Vorgehensweise ist, das laut Gesetz nur Profiwetter Steuern für Wettgewinne abführen müssen. Auf den „normalen“ Sportwetter, der sich gelegentlich über einen Wettgewinn freut, trifft dies nicht zu.

Registrieren bei Cyber.Bet

Muss man auch auf den Wettbonus eine Gebühr zahlen?

Verrechnet ein Online Buchmacher seinen Kunden die 5% Wettsteuer, werden auch Wetten mit Bonusguthaben besteuert. Bei Cyber.Bet können Sie mit Ihrem Bonus steuerfrei wetten. Es werden weder beim Wetteinsatz noch beim Wettgewinn Steuern erhoben. Dadurch sparen Sie sich erneut 5% Ihres Wettguthabens beziehungsweise können 5% mehr bei Wetten Ihrer Wahl ausgeben. Erhalten Sie bei einer Einzahlung von 500€ einen Cyber.Bet Bonus von 250€, können Sie gegenüber Wettanbietern mit 5% Steuer 12.50€ mehr mit Ihrem Wettbonus ausgeben.

Die Wettauswahl und Quoten bei Cyber.Bet

Je nach Jahreszeit schwankt die Zahl der Cyber.Bet Wettauswahl zwischen 16 und 25 Sportarten. Im Vergleich zu den besten Sportwettanbietern bewegt sich Cyber.Bet im Mittelfeld. Auch was die Zahl der Wettmärkte anbelangt, kann Cyber.Bet nicht ganz mit den besten der Branche mithalten. Dafür finden Freunde von E-Sport-Games eine riesige Auswahl an Wetten vor. In diesem Bereich hebt sich Cyber.Bet von seinen Mitbewerbern ab. Auch bei den Wettquoten können sich Kunden gut aufgehoben fühlen. Bei vielen Sportevents kann Cyber.Bet das Niveau der besten Wettanbieter am Markt halten. Ob Fußball, Tennis oder E-Sport-Games, bei Cyber.Bet können Wettfreunde gute Wettquoten erwarten.

Registrieren bei Cyber.Bet

Kundenbeschwerden (0)

  • check_circle 0 Geklärte Beschwerden
  • tag_faces 0€ an Kunden ausgezahlt

Cyber.Bet Testbericht (0)

Bericht schreiben

Bericht abgeben über Cyber.Bet

0 Nutzer haben Ihre Berichte abgegeben

Bewerten Sie Cyber.Bet

Unser Gewinner

5.0 /5

100% WILLKOMMENSBONUS BIS ZU 122€

  • check_circle Wettanbieter ohne Wettsteuer
  • check_circle Exklusive Bonusangebote inkl. Bet Points
  • check_circle Riesiges Wettportfolio und hohe Quoten
  • check_circle Kundendienst via E-Mail und Live Chat erreichbar
Zum Testbericht Bonus sichern!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Unsere TOP 3 Wettanbieter

crown 1 2 2
22Bet

100% Bonus bis zu 122€ auf die erste Einzahlung

1 0 0

100% Willkommensbonus bis zu 100€

1 0 0

Exklusiv 50% Willkommensbonus bis zu 100€