Mit Unibet auf Esports wetten und Anteil am Preispool in Höhe von 10.000 Euro sichern

Esports stehen hoch im Trend: Digitale Events werden immer häufiger über Live Streams übertragen, die seit neustem auch die Grundlage für eine neue Form des Wettens bieten: Die Nutzer der Wettplattformen sind eingeladen, Wetten auf die virtuellen Ereignisse zu platzieren. Und natürlich lassen es sich die große Wettplattformen auch nicht nehmen, neue Aktionen und Promotionen ins Leben zu rufen, bei denen die Nutzer keinesfalls leer ausgehen und die Chance auf attraktive Gewinne haben. Unibet geht voran und bietet eine bislang noch nicht dagewesene Virtual Sports Challenge, bei der ein Preispool in Höhe von erstaunlichen 10.000 Euro ausgelobt wird. Und so sichern sich die Unibet Nutzer die Chance auf einen Anteil an den Geldpreisen:

Die Poleposition auf der Rangliste entscheidet

Nur Bares ist Wahres: das weiß auch Unibet und bietet den Nutzern aktuell eine Esports Aktion, bei der jeder die Chance auf ein Preisgeld in Höhe von bis zu 3.000 Euro hat. Die ersten drei Plätze freuen sich über einen vierstelligen Betrag, aber auch für Platz 20 gibt es noch immer ein Preisgeld in Höhe von 100 Euro. Die Staffelung der Preise, gemessen an den Ranglistenplätzen ist wie folgt gestaltet:

  • Platz 1: 3.000 Euro
  • Platz 2: 1.500 Euro
  • Platz 3: 1.000 Euro
  • Platz 4 bis 10: 500 Euro
  • Platz 11 bis 20: 100 Euro

Teilnehmen in drei Schritten: Anmelden, Aktionsseite aufrufen und Wette platzieren

Unibet wäre nicht Unibet, wenn es seinen Nutzern die Teilnahme an den Promotionen nicht einfach und intuitiv gestalten würde. Auch Bestandskunden dürfen sich übrigens freuen: Bei dieser Aktion handelt es sich nicht etwa um eine Promotion, die sich ausschließlich an neue Kunden richtet. Auch bestehende Kunden haben die Chance auf den attraktiven Geldsegen.

Wer mitmachen möchte, kann dies schnell und einfach in nur drei Schritten tun:

Einloggen (neue Kunden müssen zunächst ein Nutzerkonto registrieren), Wette im Aktionszeitraum platzieren und durch hohe Aktivität und angemessene Einsätze einen Platz auf der Rangliste ergattern.

Das sollten Nutzer beachten

Natürlich sind auch mit dieser Aktion spezifische Promotionsbedingungen verknüpft, die für die Teilnahme erfüllt sein müssen. Zulässig sind Einzelwetten auf ausgewiesene Esports Events, die mindestens zu einer Wettquote in Höhe von 1.40 platziert werden. Die Punktzahl, die über den Ranglistenplatz am Ende des Aktionszeitraum entscheidet, setzt sich aus der Wettquote und dem platzierten Wetteinsatz zusammen. Die Gewinner erhalten ihr Preisgeld am Folgemontag nach dem Ablauf des wöchentlichen Aktionszeitraums der Vorwoche.

Registrieren bei Unibet