zu Betway keyboard_arrow_right

Die Wettsteuer bei Betway – Sportwetten mit oder ohne die 5% Gebühr?

  • 1.8/5

    Bewertung
    von Kunden

  • 4.7/5

    Experten
    Bewertung

  • 4

    Kundenberichte

  • 0

    geklärte
    Beschwerden

  • 0€

    Gespart

Betway
star_rate 1.8/5

Bewertung
von Kunden

star_rate 4.7/5

Experten
Bewertung

Wettsteuer

Wettsteuer

Ja

Art der Wettsteuer

Vom Bruttogewinn

Jetzt wetten!

Die Betway Wettsteuer ist eine wichtige Informationen für Wettkunden, wenn sie eine Wette platzieren möchten. Die Betway Steuer in Höhe von 5% wird bei Wettkunden erst dann berechnet, wenn ein Gewinn eingefahren werden konnte. Sollte der Wettkunde eine Wette verlieren, übernimmt der Wettanbieter die Steuer. Dies ist womöglich einer der Gründe, weshalb der Wettanbieter Betway so beliebt ist, wenn es um die Wettsteuer geht. Alles was sonst noch wichtig ist zum Thema Betway Gebühr, werden die nachstehenden Zeilen verraten. 

Wettsteuer in Deutschland: Informationen über die aktuelle Lage

Die Wettsteuer wurde mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag im Juni 2012 eingeführt. Die Wettsteuer gilt in Deutschland für alle Wettanbieter, die in Deutschland wetten anbieten. Alle Wettkunden, die in Deutschland wohnhaft sind, sind verpflichtet, die 5% Wettsteuer auf jeden Einsatz einer Wette zu bezahlen. Dabei ist jedoch der Wettanbieter verpflichtet, diese vom Wettkunden einzunehmen und an das Finanzamt abzuführen. Wettanbieter gehen unterschiedlich mit der Wettsteuer um. Manche berechnen die 5% Wettsteuer bei der Tippabgabe auf den Einsatz des Kunden, andere schenken die Wettsteuer dem Kunden und bezahlen die 5% Wettsteuer selbst an den Staat. Es gibt auch deutsche Wettanbieter, die die Wettsteuer mit dem Kunden teilen. So bezahlt der Wettanbieter im Falle einer Niederlage die Wettsteuer für den Kunden. Im Falle eines Gewinns jedoch, zieht der Wettanbieter die 5% vom Gewinn bei der Auszahlung ab. 

In welcher Form wird die Wettsteuer bezahlt?

Wettkunden haben die Auswahl aus zahlreichen Wettanbietern, die am deutschen Markt vertreten sind. Jeder Wettanbieter geht mit der Wettsteuer unterschiedlich um. Manche berechnen die 5% Steuer auf den Gewinn und ziehen diese Summe dann direkt bei der Auszahlung ab. Andere wiederrum schenken dem Wettkunden die Wettsteuer, falls eine Niederlage eintritt. Der Wettkunde selbst muss sich entscheiden, welche Weise er bevorzugt. Werden 10 Euro auf einen Tipp gesetzt, und der Wettanbieter berechnet die 5% Wettsteuer auf jeden Tipp, so wird der Einsatz um 5% reduziert. Sprich statt 10 Euro Einsatz werden nach Abzug der Steuer nur 9,50 Euro eingesetzt. Im Falle eines Gewinns kann dieser ein kleines wenig niedriger ausfallen, da eben der Einsatz weniger ist. Diese Weise kann jedoch manchmal günstiger sein, als wenn der Wettanbieter die 5% Wettsteuer vom Gewinn abzieht. Werden beispielsweise 100 Euro gewonnen, und die 5% vom Gewinn abgezogen werden, erhält der Wettkunde lediglich 95 Euro statt 100 Euro. Beide Varianten bieten Vor- und Nachteile und sind vom jeweiligen Fall gewinnbringender oder verlustreicher. 

Registrieren bei Betway

Muss bei Betway die Wettsteuer bezahlt werden?

Bei dem Wettanbieter mit den skandinavischen Wurzeln handelt es sich um einen großen und sehr beliebten Wettanbieter. Dieser ist am deutschen Markt schon seit 2002 vertreten. Der Anbieter muss sich demnach leider auch an die gesetzlichen Regeln in Deutschland halten und dementsprechend die Wettsteuer an das Finanzamt entrichten. Bei Betway zahlen jedoch Wettkunden erst dann die Steuer, wenn ein Gewinn eingefahren werden konnte. Im Falle eines Verlustes schenkt der Wettanbieter Betway die Wettsteuer dem Kunden und bezahlt sie aus eigener Tasche an das Finanzamt. Vor einigen Jahren übernahm der Wettanbieter Betway die gesamte Wettsteuer für den Wettkunden. Jedoch wollte dieser an den Sportwettenangebot nichts verändern und auch in Sachen Quoten gut dastehen. Deshalb konnte der Wettanbieter dies leider nicht halten und muss nun die Wettsteuer zum Teil an seine Kunden weitergeben. 

Muss die Wettsteuer bei Betway unbedingt bezahlt werden?

Bei Betway selbst kann die Wettsteuer nicht umgangen werden, da sie für den Wettanbieter verpflichtend ist. Möchte die Wettsteuer umgangen werden, gibt es lediglich die Möglichkeit, auf einen anderen Wettanbieter zurückzugreifen, der die Steuer komplett für den Wettkunden übernimmt. Jedoch darf an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben, dass diese Wettanbieter vorab auf mögliche schlechtere Quoten begutachtet werden sollten. Denn dieser Service der gesamten Übernahme der Wettsteuer kostet den Wettanbieter letztlich Geld, welches er an anderer Stelle einsparen muss. 

Warum manche Wettanbieter keine Wettsteuer berechnen

Laut dem deutschen Glücksspielstaatsvertrag, der im Juni 2012 in Kraft getreten ist, müssen alle Wettanbieter, die in Deutschland Wetten anbieten, Steuern an das Finanzamt bezahlen. Jedoch gibt es immer noch einige wenige Wettanbieter, die überhaupt keine Wettsteuer dem Wettkunden berechnen. Bei diesen Wettanbietern handelt es sich in den meisten Fällen um welche, die ihren Firmensitz in anderen Ländern haben. Auch ist dann die Zielkundschaft solcher Wettanbieter meistens nicht aus Deutschland. Wenn dann jedoch nur sehr wenige das Wettangebot beanspruchen, können diese es sich leisten, die Wettsteuer für die wenigen Kunden aus Deutschland zu übernehmen. Wettanbieter, die in Deutschland sehr bekannt und beliebt sind und sehr viele Wettkunden aus Deutschland haben, müssen jedoch die Wettsteuer dem Wettkunden berechnen, da diese sonst extreme Gewinneinbußen verkraften müssten. 

Registrieren bei Betway

Muss der Wettbonus auch versteuert werden?

Bei Betway und vielen anderen Wettanbietern ist es aufgrund der gesetzlichen Regelungen in Deutschland verpflichtend, auf jeden Einsatz eine Wettsteuer zu bezahlen. Die Wettanbieter möchten ihren Wettkunden entgegen kommen und schenken oft hohe Neukundenboni oder auch Boni für Bestandskunden. Teilweise werden dem Wettkunden 100 Euro oder mehr auf dem Wettkonto gutgeschrieben. Zwar werden dann bei jedem Gewinn wieder 5% Wettsteuern abgezogen, jedoch musste ja für den Tipp kein eigenes Geld eingesetzt werden. Genau genommen zahlt in dem Fall eigentlich der Wettanbieter die Steuern. Der Wettkunde hat hier klare Vorteile. Dies macht die Sportwettenanbieter wie Betway mit den vielen Bonusangeboten auch so attraktiv. 

Wie gut sind die Quoten und das Wettangebot von Betway?

Manche Wettanbieter, die die Wettsteuer für den Kunden ganz oder teilweise bezahlen, müssen im Wettangebot oder in Sachen Quoten mehr Gewinn herausschlagen. Dies kann zum Nachteil für den Wettkunden werden, falls dieser mit schlechteren Quoten Tipps abgibt. Bei guten Wettanbietern jedoch, leiden das Wettangebot und die Wettquoten trotz der zum Teil geschenkten Wettsteuer nicht. Bei Betway handelt es sich um einen äußerst attraktiven Wettanbieter aus Deutschland, der aufgrund Top Quoten und seiner Vielfalt an Wettangebotsmöglichkeiten sehr beliebt ist. Der Quotenschlüssel liegt bei 94% und damit beim Durchschnitt ähnlicher Wettanbieter aus Deutschland. Bei spannenden Spielen kann der Quotenschlüssel auch mal bei 97% liegen. Insgesamt betrachtet, erscheint der Wettanbieter Betway häufig auf den vorderen Plätzen bei Rankings, wo es um die Quoten und das Wettangebot geht.

Registrieren bei Betway

Kundenbeschwerden (0)

  • check_circle 0 Geklärte Beschwerden
  • tag_faces 0€ an Kunden ausgezahlt

Betway Testbericht (4)

Bericht schreiben
account_circle
Positives

Negatives

- Die Webseite läuft űberhaupt nicht flűssig, ziemlich langsam und das nervt gerade bei livewetten ist es doch sehr wichtig ! Ps. Ich habe einen super guten Internet empfang daran kann es also nicht liegen Es gibt bei weitem nicht so viele wettmőglichkeiten im vegleich zu bet365 ist betway ziemlich schlecht. Ich habe es mal probiert mit betway aber ich kann es nicht weiter empfehlen. Bet365, tippico sind schon beide ziemlich gut und kann ich jedem empfehlen! Bettway ? Nein Ich mőchte bei betway Under/Over anspielen und mir eine kombi zusammenstellung und bei bettway kann ich nicht wie bei bet365 auf jedes spiel unter 4,5 setzen sondern nur bei ganz wenigen gerade in sűdamerika so dass ich entweder gezwungen bin so anzuspielen wie ich es eigentlich nicht mőchte oder mir ein anderes spiel zu suchen nervig !.

account_circle

Antworten
account_circle
Positives

0

Negatives

Ich will mehr Livewetten platzieren können

Sehe alle Antworten ( 1 )
account_circle

Antworten
account_circle
Positives

Negatives

Ich brauchte Hilfe und wollte den Chat benutzen aber er war nicht aktiv

Sehe alle Antworten ( 1 )
account_circle

Antworten
account_circle
Positives

Negatives

Die Seite ist gut

Sehe alle Antworten ( 1 )
account_circle

Antworten

Bericht abgeben über Betway

4 Nutzer haben Ihre Berichte abgegeben

Bewerten Sie Betway

Unser Gewinner

4.9 /5

Mit dem exklusiven Bonus Code den 100% Willkommensbonus bis zu 122€ sichern!

  • check_circle Tremendous Welcome Bonus
  • check_circle Fast Withdrawals
  • check_circle Wide Range of Markets
Zum Testbericht Bonus sichern!
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10