zu Digibet keyboard_arrow_right

Die Wettsteuer bei Digibet – Sportwetten mit oder ohne die 5% Gebühr?

  • 0.0/5

    Bewertung
    von Kunden

  • 4.4/5

    Experten
    Bewertung

  • 0

    Kundenberichte

  • 0

    geklärte
    Beschwerden

  • 0€

    Gespart

Digibet
star_rate 0.0/5

Bewertung
von Kunden

star_rate 4.4/5

Experten
Bewertung

Wettsteuer

Wettsteuer

Steuerfrei

Art der Wettsteuer

Keine Wettsteuer auf Kombiwetten

Jetzt wetten!

Als seriöser Wettsteuer muss sich Digibet an Gesetze halten. Eines ist die Wettsteuer. Die Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5 % muss bei Digibet über den Einsatz gezahlt werden. Dies geschieht automatisch. Bis vor einiger Zeit war das noch ein wenig anders. Zu kritisieren ist der aktuelle Vorgang nicht, denn Digibet handelt nur nach den aktuellen Gesetzen in Deutschland. In anderen Ländern spielt diese Steuer keine Rolle.

Die aktuelle Lage der Wettsteuer in Deutschland

Über die Steuer auf Sportwetten ist auf Deutschland bezogen aktuell nichts Neues zu berichten. Es gibt sie weiterhin, so wie seit dem Sommer des Jahres 2012. Seit dieser Zeit hat jeder Wetter aus Deutschland bei einer in einem Geschäft oder im Internet gesetzten Sportwette zusätzliche 5 % zu zahlen. Es sei denn, der Buchmacher übernimmt die Zahlung. Letzteres ist bei Digibet leider nicht der Fall. Es muss ausdrücklich betont werden, dass es sich um ein Gesetz für die Anbieter der Sportwetten handelt, nicht für die Wetter. Ein deutscher Wetter muss, wenn der Buchmacher wie Digibet es wünscht, die Zahlung leisten. Doch niemand müsste sie zum Beispiel dem deutschen Finanzamt vermelden.

Registrieren bei Digibet

In welcher Form muss der Kunde die Gebühr bezahlen?

Bei Digibet muss die Zahlung der Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5 % über den Einsatz erfolgen. Wer also seine Sportwetten setzt, zahlt 5% mehr. Dies wird bei der Abgabe der Wette direkt angegeben, niemand muss also von einer negativen Überraschung ausgehen. Alternativen gibt es zwar, doch Digibet hat sich für diesen Weg entschieden. Am besten wäre es, wenn die Steuer gar nicht gezahlt werden müsste. Doch das scheint Digibet zu teuer zu sein. Ein Abzug von einem Gewinn und somit die Tatsache, dass verlorene Sportwetten steuerfrei sind, wäre ebenfalls ein bisschen besser.

Muss bei Digibet eine Wettsteuer bezahlt werden?

Bei Digibet muss die Steuer auf Sportwetten also definitiv gezahlt werden. Voraussetzung ist allerdings, dass der Kunde sich in Deutschland aufhält. Dies wird automatisch über die IP Adresse erkannt. Wer nicht in Deutschland ist und eine Sportwette tätigen will, der zahlt die Steuer nicht. Dabei ist es nicht von Belang, ob man sich nur kurzfristig im Ausland aufhält oder dort seinen offiziellen Wohnsitz hat. Wenige Anbieter von Sportwetten übernehmen die Steuer ganz, obwohl sich das Gesetz ausdrücklich an die Buchmacher wendet. Die können allerdings die Zahlung an die Kunden weiterleiten. Das macht Digibet, ebenso wie die meisten der Konkurrenten. Also gibt es bei diesem Thema nichts zu kritisieren.

Kann man die Gebühr bei Digibet irgendwie umgehen?

Sofern Digibet nicht eine Aktion anbietet, bei der ein deutscher Kunde die Steuer auf Sportwetten nicht über den Einsatz zahlen muss, kann die Zahlung nicht umgangen werden. Zumindest von Deutschland aus. Es handelt sich um ein Gesetz und Digibet handelt gesetzeskonform. So ärgerlich die Zahlung der zusätzlichen 5% auch sein mag, der Weg, den Digibet geht, ist nachvollziehbar und legitim. Technische Tricks erscheinen zwar möglich, sind aber nicht zu empfehlen. Wer seine Sportwetten bei einem seriösen Anbieter setzen will, muss auch selbst seriös handeln. Eine Verschleierung der IP Adresse hätte die Folge, dass bei einer Verifizierung für eine Auszahlung auffällt, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugegangen ist. Das sollte niemand riskieren.

Wieso haben manche Buchmacher die Steuer und andere nicht?

Es täuscht, wenn man glaubt, dass die in diesem Artikel beschriebene Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5% von einigen Buchmachern beachtet wird und dass sie bei anderen keine Rolle spielt. Das Gesetz gilt für jeden Anbieter von Sportwetten, der deutsche Kunden hat. Der Umgang kann aber unterschiedlich sein. Das Gesetz ist für die Buchmacher gültig, die können allerdings die Zahlung auf die Kunden auslagern. Und bei den einen wird sie dann über den Einsatz fällig, bei anderen als Abzug von einem Gewinn. Wer sie ignoriert, handelt nicht seriös und ist nicht zu empfehlen. Und wer sagt, dass man sich als Deutscher Wetter selbst kümmern muss, der hat einfach gesagt keine Ahnung. Denn diese Möglichkeit besteht nicht.

Muss man auch auf den Wettbonus eine Gebühr zahlen?

Egal ob Digibet eine Aufstockung auf eine Einzahlung anbietet oder eine Wette ohne Risiko bzw. Gratiswette: in Sachen Steuer auf Sportwetten ist der Umgang stets der gleiche, als würde es sich um echtes Geld handeln. Alles andere hätte natürlich auch verwundert. Man muss sich bei der Nutzung eines Bonus an Bedingungen für die Umsetzung halten, in Sachen Wettsteuer allerdings keinerlei Besonderheiten beachten. Zusätzliche Gebühren werden ohnehin nicht fällig.

Registrieren bei Digibet

Die Wettauswahl und Quoten bei Digibet

Digibet war einst ein bekannter Buchmacher für Pferdewetten, der nebenbei Sportwetten anbot. Es gab einen Wechsel des Betreibers, mittlerweile scheint das Casino sogar ein bisschen wichtiger als die Sportwetten. Bei diesen darf mit über 20 Sportarten gerechnet werden. Virtueller Sport ist ein eigener Bereich. Fußball, Tennis und Basketball scheinen allgemein am bedeutendsten zu sein, doch auch nicht ganz so im Fokus stehender Sport spielt bei Digibet eine Rolle. Allerdings nicht die früher zum Standard gehörenden Pferderennen. Die Quoten sind mit einem Schlüssel von 93% bis zu 94% angegeben, was in Ordnung ist, mehr aber auch nicht. Da die Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5 % auf den Einsatz fällig wird, wirkt sich dies nicht gerade positiv auf die Quoten aus

Registrieren bei Digibet

Kundenbeschwerden (0)

  • check_circle 0 Geklärte Beschwerden
  • tag_faces 0€ an Kunden ausgezahlt

Digibet Testbericht (0)

Bericht schreiben

Bericht abgeben über Digibet

0 Nutzer haben Ihre Berichte abgegeben

Bewerten Sie Digibet

Unser Gewinner

4.9 /5

100% WILLKOMMENSBONUS BIS ZU 122€

  • check_circle Tremendous Welcome Bonus
  • check_circle Fast Withdrawals
  • check_circle Wide Range of Markets
Zum Testbericht Bonus sichern!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10