zu Stake.com keyboard_arrow_right

Account bei Stake.com eröffnen – das korrekte Vorgehen bei der Registrierung

  • 3.1/5

    Bewertung
    von Kunden

  • 4.6/5

    Experten
    Bewertung

  • 6

    Kundenberichte

  • 0

    geklärte
    Beschwerden

  • 0€

    Gespart

Stake.com ist geschlossen oder in ihrem Land verboten.
Unsere TOP 3 Wettanbieter
Digibet
4.4/5
Jetzt wetten!
WirWetten
4.0/5
Jetzt wetten!
Wetten.com
3.9/5
Jetzt wetten!
Stake.com
star_rate 3.1/5

Bewertung
von Kunden

star_rate 4.6/5

Experten
Bewertung

Konto Eröffnung

Konto Eröffnung

Konto Verifizierung

Identitätsprüfung

cancel

Adressverifizierung

cancel

Verifizierung Zahlungen

cancel

jetzt registrieren

Wer ein Stake.com Wettkunde werden und ein Stake.com Konto eröffnen möchte, der muss nicht viel Zeit aufwenden. Der gesamte Anmelde- und Registrierungsprozess wurde schlank gehalten. Bei Stake.com registrieren dauert im Gegensatz zu Mitbewerbern keine 5 Minuten. Es müssen keine Adressdaten und ähnliche Daten in einem Formular ausgefüllt werden, die den eifrigen Sportwetter Zeit und Mühe kosten. Der einfache Prozess bei der Anmeldung erlaubt es Wettfreunden, rasch die erste Wette abzugeben und im Wettgeschehen einzugreifen. Wer möchte, kann nach der Anmeldung auch den exklusiven Stake.com Bonus abgreifen, der mit keinen Umsatzbedingungen verbunden ist.

Wie eröffnet man ein Wettkonto bei Stake.com?

Als Bitcoin Wettanbieter legt Stake.com auch bei der Registrierung viel Wert auf Einfachheit und Datenschutz. Ein Wettkonto ist somit mit wenigen Klicks und Angaben erstellt. Voraussetzung ist, das der Wettkunde mindestens 18 Jahre alt ist. Um das Stake.com Konto zu erstellen muss die Internetseite aufgerufen und im Anschluss oben rechts auf „Anmelden“ geklickt werden. Danach öffnet sich ein Fenster, wo die erforderlichen Daten eingegeben werden. Nachdem die Anmeldung abgeschlossen wurde, sendet Stake.com eine E-Mail an die von Wettkunden angegebene E-Mail-Adresse. In dieser E-Mail befindet sich ein Bestätigungslink. Dieser link muss angeklickt werden, damit das Stake.com Konto freigeschalten wird. Wenn Sportwetter ein Stake.com Konto erstellen und den Link klicken, werden sie direkt zu ihrem Wettkonto geleitet. Jetzt können Wettfreunde ihre erste Einzahlung tätigen und ihre Wetten auf bevorzugte Sportevents abgeben.

Registrieren bei Stake.com

Das Anmeldeformular von Stake.com

Das Anmeldeformular ist einfach gehalten. Außer einem Benutzernamen, der E-Mail-Adresse und einem Passwort zum späteren einloggen müssen keinerlei Daten preisgegeben werden. Es gibt insgesamt drei Eingabefelder, bei denen es sich bei allen um Pflichtangaben handelt.

  1. In das erste Eingabefeld wird ein Benutzername eingetragen. Das kann der Name oder ein Pseudonym sein. Wichtig ist, das der Benutzername noch nicht vergeben ist. Mit dem Benutzernamen oder der E-Mail-Adresse können sich Sportwetter später einloggen.
  2. Im zweiten Feld wird ein Passwort festgelegt. Dies sollte möglichst sicher sein und nicht nur aus Buchstaben, sondern einer Kombination von Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen.
  3. Ganz unten wird eine gültige E-Mail-Adresse eingetragen. Grundsätzlich werden alle E-Mail-Adressen wie yahoo.com, gmail.com usw. akzeptiert.

Wer möchte, kann beim Stake.com Konto eröffnen die Eingaben umgehen und sich via Facebook oder Google+ registrieren. Dadurch sparen sich Wettfreunde Zeit und Aufwand. Dazu muss jedoch ein Facebook-Account oder ein Google+-Account vorhanden sein.

Kundenbeschwerden (0)

  • check_circle 0 Geklärte Beschwerden
  • tag_faces 0€ an Kunden ausgezahlt

Stake.com Testbericht (6)

Bericht schreiben
account_circle
Positives

leider fast nichts

Negatives

Menüführung gewöhnungsbedürftig, wenige Infos zu Bedingungen etc, die Seite ist nicht komplett auf Deutsch

account_circle

Antworten
account_circle
Positives

Quoten gefallen manchmal..

Negatives

zu schwierig die Website zu navigieren und diese Zahlungen mit Bitcoin alles ist zu kompliziert gestaltet

account_circle

Antworten
account_circle
Positives

Ich bin total begeistert, dass es immer noch Wettanbieter gibt, die keine Wettsteuer von den Kunden verlagen....echt top, außerdem ist das Programm an sich auch ganz gut

Negatives

keine Live Streams....

account_circle

Antworten
account_circle
Positives

Diesen Buchmacher kannte ich vorher nicht, bin aber bisher ziemlich zufrieden, weil ich voll viele Aktionen per Mail bekommen hab ...also bitte weiter so :D

Negatives

mal sehen wie es mit den Auszahlungen wird... ;)

account_circle

Antworten
account_circle
Positives

Gute Quoten, geiles Wettprogramm...find ich ziemlich gut soweit

Negatives

Leider keine Live Streams...mindestens was ich rausfinden konnte :(

account_circle

Antworten

Bericht abgeben über Stake.com

6 Nutzer haben Ihre Berichte abgegeben

Bewerten Sie Stake.com

Unser Gewinner

4.4 /5

100% WILLKOMMENSBONUS BIS ZU 100€

  • check_circle Attraktives Bonusangebot einschl. Cashout
  • check_circle Guter Kundensupport inkl. deutschprachiger Hotline
  • check_circle Rießiges Angebot an Sonderwetten
  • check_circle Leistungsoptimierter mobiler Zugriff
Zum Testbericht Bonus sichern!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Unsere TOP 3 Wettanbieter

crown 1 0 0
Digibet

100% bis zu 100€ Willkommensbonus

2 0 0
WirWetten

100% up to 200 EUR Welcome Bonus

1 2 0
Wetten.com

100% Einzahlungsbonus bis zu 100€ und zwei mal 10€ Gratis-Guthaben!