zu Tipico keyboard_arrow_right

Account bei Tipico eröffnen – das korrekte Vorgehen bei der Registrierung

  • 1.8/5

    Bewertung
    von Kunden

  • 3.3/5

    Experten
    Bewertung

  • 7

    Kundenberichte

  • 0

    geklärte
    Beschwerden

  • 0€

    Gespart

Wir empfehlen Tipico nicht!
Nutzt lieber diese 3 seriösen Alternativen:
Unsere TOP 3 Wettanbieter
22Bet
4.9/5
Jetzt wetten!
Interwetten
4.8/5
Jetzt wetten!
WilliamHill
4.8/5
Jetzt wetten!

Tipico
star_rate 1.8/5

Bewertung
von Kunden

star_rate 3.3/5

Experten
Bewertung

Konto Eröffnung

Konto Eröffnung

2 Min.

Konto Verifizierung

1 - 2 Tage

Identitätsprüfung

check_circle

Adressverifizierung

check_circle

Verifizierung Zahlungen

cancel

jetzt registrieren

Tipico ist ein Anbieter von Sportwetten, der im Jahre 2004 gegründet wurde. Mit einer guten Marketingstrategie und dem Anwerben einiger Bekannten Stars als Testimonial hat Tipico schnell an Bekanntheit vor allem im deutschen Raum erlangt. Vornehmlich finden sich bei Tipico Fußballwetten in einem breiten Angebot an unterschiedlichen Ligen und Wettbewerben. Um bei Tipico ein Account zu eröffnen, bedarf es keinem großen Aufwand und dies ist in der Regel in wenigen Minuten getan. Wie die genaue Vorgehensweise lautet, kann dem folgendem Text entnommen werden.

Wie eröffnet man ein Wettkonto bei Tipico?

Eine Anmeldung bei Tipico ist im Grunde genommen nicht kompliziert und ist in wenigen Schritten erledigt. Innerhalb von wenigen Minuten hat man bereits sein persönliches Tipico Konto und kann mit dem Wetten loslegen. Dazu ruft man zuerst die Webseite von Tipico auf und klickt in der rechten oberen Ecke auf „Registrieren“. Anschließend müssen Benutzername, E-Mail und Passwort, also die Login Daten, festgelegt werden. Ist dies erledigt muss noch ein Formular mit allen persönlichen Daten ausgefüllt werden. Nach der Bestätigung der E-Mail ist das Konto freigeschaltet und es kann mit dem Wetten losgelegt werden.

Registrieren bei Tipico

Das Anmeldeformular von Tipico

Das auszufüllende Formular bei der Registrierung ist nicht besonders lang und nicht schwierig zu verstehen. Grundsätzlich besteht das Formular aus 3 Teilen: Kontodaten, Benutzerdaten und Kontaktdaten.

Die Kontodaten: Hier wählt der Nutzer sein Land, gibt seine E-Mail an, wählt einen Benutzernamen und legt ein Passwort fest. Im Grunde genommen handelt es sich hierbei um die späteren Login Daten

Die Benutzerdaten: In diesem Teil werden die eigentlichen persönlichen Informationen eingegeben, wie beispielsweise Geburtstag, Geburtsort, Vor- und Nachname etc.

Die Kontaktdaten: Hier erfolgt die Eingabe der im Moment aktuellen Adresse. Diese muss im Nachhinein mit dem Upload eines Dokumentes, wie beispielsweise einer Rechnung mit der angegebenen Adresse drauf, bestätigt werden.

Bekommt man nach der Anmeldung bei Tipico Post nach Hause?

Bei verschiedenen Buchmachern ist eine Bestätigung einer gültigen Wohnadresse zumeist Pflicht bevor das gültige Wettkonto aktiviert wird. Dies soll sicherstellen, dass die betreffende Person tatsächlich existiert und auch unter dieser Adresse gemeldet ist. Des Weiteren wird so sichergestellt, dass die angegebene Anschrift auch noch gültig ist. Bei Tipico ist dies nicht der Fall, das heißt meldet man sich als Neukunde bei Tipico an, hat man keine Post von Tipico zu erwarten. Die Bestätigung der Adresse wird dann bei der Auszahlung gefordert, indem beispielsweise irgendeine aktuelle Rechnung mit der Adresse ersichtlich eingereicht wird. Dies kann auch schon im Voraus getan werden mit Hilfe des Upload Feldes im Menü Bereich „Persönliche Daten“ und anschließend „Dokumentenuploads“.

Registrieren bei Tipico

Wie kann man eine Einzahlung tätigen?

Eine Einzahlung kann ganz einfach auf Tipico getätigt werden. Dazu loggt man sich im ersten Schritt in sein Konto auf der Webseite des Buchmachers an. Anschließend kann man durch Klick auf das Menü den Reiter für Ein- und Auszahlungen wählen. Tipico bietet seinen Kunden zur Zeit einiges an Auswahl bezüglich der Einzahlungsmethoden. Die verschiedenen Einzahlungsmethoden können von Zeit zu Zeit auch ändern, indem welche nicht mehr angeboten werden oder neue dazukommen. Momentan können bei Tipico Einzahlungen über die folgende Kanäle getätigt werden: Kreditkarte (sowohl MasterCard als auch Visa), Banküberweisung, diese dauert jedoch einige Tage und es wird eine Mindesteinzahlung von 25€ verlangt, per Sofortüberweisung, Skrill, Paysafecard, Neteller und Tipico Pay. Dabei beträgt bei fast allen Methoden die Mindesteinzahlungssumme 10€ und die Limite wurde häufig bei 10000€ gesetzt. Da diese Summe jedoch grundsätzlich wohl kaum erreicht wird, braucht man sich keine Gedanken über die maximal mögliche Summe machen.

Muss man den Bonus bei der Anmeldung in Anspruch nehmen?

Es ist auf keinen Fall den Willkommensbonus bei der Anmeldung in Anspruch zu nehmen. Jedoch ist dieser besonders empfehlenswert, da er eine attraktive Zusatzverdienstquelle darstellt. Tipico verspricht allen Neukunden einen 100% Bonus auf die erste Einzahlung, was ein ziemlich guter Bonus ist. Wichtig zu beachten ist, dass der Tipico Bonus nur für die aller erste getätigte Einzahlung gilt. Daher sollte man sich genau überlegen welche Ersteinzahlung man tätigen möchte. Sollte man bereits sicher sein längere Zeit bei Tipico zu bleiben, kann man bereits anfangs eine hohe Einzahlung durchführen, sodass dementsprechend auch der Bonus hoch ausfällt.

Warum ist mein Konto nach der Registrierung bei Tipico gesperrt?

Tipico
star_rate 1.8/5

Bewertung
von Kunden

star_rate 3.3/5

Experten
Bewertung

Konto Eröffnung

Konto Eröffnung

2 Min.

Konto Verifizierung

1 - 2 Tage

Identitätsprüfung

check_circle

Adressverifizierung

check_circle

Verifizierung Zahlungen

cancel

jetzt registrieren

Eine Kontosperrung ist ärgerlich, hat aber in der Regel seine festen Gründe. Als erster und wichtigster Grund ist wohl der Verstoß gegen die AGB aufzuführen. Hat man trotz Akzeptierung der AGB gegen diese in irgendeine Weise verstoßen, so wird das Konto umgehend von Tipico gesperrt. Auch wer noch minderjährig ist, somit das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht hat, und sich dennoch anmeldet, hat auch mit einer Sperrung des Kontos zu rechnen. Des Weiteren kann es auch zu einer Sperrung des Kontos führen, wenn etwas mit den eingeschickten Dokumenten nicht in Ordnung ist, sei es beispielsweise durch eine nicht gültige Adresse oder Probleme mit der Ausweis Kopie. Eine Sperrung ist ebenfalls sehr wahrscheinlich, wenn 2 Konten von derselben Person geführt werden, sei es um 2 Mal an den Neukundenbonus zu kommen oder aus irgendeinem anderen Grund. Kommt Tipico dahinter wird nicht nur eins, sondern gleich beide Konten gesperrt, da dies eindeutig nicht erlaubt ist und bei allen Buchmachern auf keinen Fall geduldet wird. Sollte in irgendeiner Weise ein Missbrauch des Kontos und der Dienste Tipicos vorliegen, sei es beispielsweise beim Bonus oder anderen Betrügerein, so kann mit Sicherheit mit einer Sperrung des Kontos gerechnet werden.

Kundenbeschwerden (0)

  • check_circle 0 Geklärte Beschwerden
  • tag_faces 0€ an Kunden ausgezahlt

Tipico Testbericht (7)

Bericht schreiben
account_circle
Positives

Negatives

Die Neue ist der Letzte Scheiß.... die alte Homepage war Besser

account_circle

Antworten
account_circle
Positives

Negatives

Neue Seite ist inakzeptabel!

account_circle

Antworten
account_circle
Positives

nix

Negatives

das neue design ist scheiße

account_circle

Antworten
account_circle
Positives

Negatives

Die Mobile Version ist Scheiße

account_circle

Antworten
account_circle
Positives

nichts

Negatives

Meine Wetteinsätze wurden schnell beschränkt.

Sehe alle Antworten ( 1 )
account_circle

Antworten

Bericht abgeben über Tipico

7 Nutzer haben Ihre Berichte abgegeben

Bewerten Sie Tipico

Unser Gewinner

4.9 /5

100% WILLKOMMENSBONUS BIS ZU 122€

  • check_circle Tremendous Welcome Bonus
  • check_circle Fast Withdrawals
  • check_circle Wide Range of Markets
Zum Testbericht Bonus sichern!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10