zu gamebookers keyboard_arrow_right

Die Wettsteuer bei gamebookers – Sportwetten mit oder ohne die 5% Gebühr?

  • 0.0/5

    Bewertung
    von Kunden

  • 3.3/5

    Experten
    Bewertung

  • 1

    Kundenberichte

  • 0

    geklärte
    Beschwerden

  • 0€

    Gespart

gamebookers ist geschlossen oder in ihrem Land verboten.
Unsere TOP 3 Wettanbieter
Digibet
4.4/5
Jetzt wetten!
WirWetten
4.0/5
Jetzt wetten!
Wetten.com
4.0/5
Jetzt wetten!

gamebookers
star_rate 0.0/5

Bewertung
von Kunden

star_rate 3.3/5

Experten
Bewertung

Wettsteuer

Wettsteuer

Ja

Art der Wettsteuer

Vom Bruttogewinn

Jetzt wetten!

In diesem Artikel spielt das Thema gamebookers Wettsteuer oder anders ausgedrückt gamebookers Steuer auf Sportwetten das Thema. Es ist keine spezielle gamebookers Gebühr. Der Wettanbieter gamebookers hält sich an ein Gesetz für die Sportwetten, welches nur in Deutschland gültig ist. Die Steuer beträgt 5%. Und wie ist nun der Umgang bei gamebookers mit dieser Wettsteuer? Es erfolgt ein Abzug von einem Gewinn. Dies zeigt zum einen, dass gamebookers seriös arbeitet. Und zum anderen bedeutet es, das verlorene Wetten steuerfrei sind, was zumindest einen kleinen Vorteil dieses Anbieters von Sportwetten darstellt.

Die aktuelle Lage der Wettsteuer in Deutschland

Die Steuer auf Sportwetten, auf die sich dieser Artikel bezieht, ist ein Gesetz in Deutschland. Es wurde 2012 beschlossen und ist seit dieser Zeit ein Ärgernis. Anders kann man es nicht ausdrücken. Im Grunde bedeutet es, dass jede Sportwette mit 5% an Steuern wie man so sagt belastet wird. Zahlen müssen meist die Wetter, das eigentliche Gesetz ist jedoch auf die Buchmacher ausgerichtet. Die können allerdings die Zahlung von ihren Kunden verlangen. Genau das machen die meisten, es gibt wenige Ausnahmen. Wenn von einer Grauzone gesprochen wird, bedeutet dies nichts anderes, als dass der Wettanbieter nach einer Ausrede sucht.

In welcher Form muss der Kunde die Gebühr bezahlen?

Einige Möglichkeiten zum Umgang mit der Steuer auf Sportwetten bestehen. Wie bei gamebookers kann ein Abzug von einem Gewinn erfolgen, was gleichzeitig bedeutet, das verlorene Sportwetten steuerfrei sind. Wesentlich weiter verbreitet ist es, dass die Zahlung über den Einsatz erfolgt. Wobei es theoretisch als Alternative denkbar ist, dass die Steuer in die Zahlung integriert ist. Das merkt der Wetter nicht direkt bei seinem Einsatz, aber in der Folge, sofern gewonnen wird. Der Gewinn ist geringer und eine verlorene Wette ist nicht steuerfrei. Die dritte Möglichkeit ist die Übernahme dieser Steuer, leider ist die Gruppe der auf diese Art vorgehenden Wettanbieter klein.

Registrieren bei gamebookers

Muss bei gamebookers eine Wettsteuer bezahlt werden?

Natürlich gilt die in diesem Artikel im Mittelpunkt stehende Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5 % auch für das Angebot von gamebookers. Kein Wettanbieter ist von ihr ausgeschlossen. So ist das mit Gesetzen. Und dieses Gesetz gilt explizit für die Buchmacher. Gültig ist es nur in Deutschland und somit für Wetter, die sich in Deutschland befindet. Man hat sich bei gamebookers dazu entschlossen, dass verlorene Wetten steuerfrei sind und dass im Falle eines erfolgreichen Tipps ein Abzug von diesem in der genannten Höhe erfolgt. Ein Gewinn ist also 5% weniger wert. Selbst um dieses Thema kümmern muss sich niemand, besagter Abzug erfolgt natürlich automatisch. Dann wird gamebookers die Steuer an den deutschen Staat oder besser ausgedrückt an das Finanzamt übermittelt. Es steht stark zu vermuten, dass auf diese Art und Weise jeder seriöse Buchmacher vorgeht.

Kann man die Gebühr bei gamebookers irgendwie umgehen?

An Gesetze muss man sich halten. Das gilt für einen Buchmacher ebenso wie für einen Wetter aus Deutschland bezugnehmend auf die Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5%. Natürlich ist es legitim, sich zu informieren, ob die Zahlung irgendwie umgangen werden kann. Auf legalem Wege ist dies bei gamebookers in zweifacher Hinsicht möglich. Die eine Option ist allerdings nicht zu empfehlen und die zweite kann nicht von jedem Wetter angewendet werden. Vollkommen legal ist es, mit den Sportwetten nicht erfolgreich zu sein, was zur Folge hat, dass kein Abzug von einem Gewinn in Höhe von 5% erfolgen kann. Einfach gesagt sind verlorene Sportwetten bei gamebookers steuerfrei. Die zweite Option ist der Wechsel in ein anderes Land. Wer sich nicht in Deutschland befindet, zahlt die Steuer nicht. Dann könnte man sagen, dass man ja einfach die IP-Adresse verschlüsseln kann oder einen anderen technischen Trick anwenden. Das ist nicht empfehlenswert.

Wieso haben manche Buchmacher die Steuer und andere nicht?

Das Gesetz, welches im Fokus dieses Artikels steht und sich auf die Steuer für Sportwetten in Höhe von 5% bezieht, ist grundsätzlich auf alle Buchmacher ausgerichtet. Die müssen sich daran halten. Die Zahlung kann also nur vom Buchmacher erfolgen und wenn es heißt, dass man sich als Wetter selbst zu kümmern hat, ist dies konkret gesagt falsch. Es gibt keine Zweifel, keine Grauzone, keine andere Interpretation. Der Umgang der Buchmacher mit diesem Thema kann auf unterschiedliche Art und Weise erfolgen. Das zeigt sich bereits daran, dass manchmal die Wettanbieter zahlen (zugegeben selten) und meist die Wetter. In letzterem Fall kann die Zahlung der 5% über den Einsatz erfolgen oder als Abzug von einem Gewinn. Vielleicht gibt es sogar eine andere Art von Kompromiss. Nur wer das Thema ignoriert als Buchmacher, geht nicht seriös vor. Selbst kümmern muss man sich als Wetter nicht.

Registrieren bei gamebookers

Muss man auch auf den Wettbonus eine Gebühr zahlen?

Geld aus einem Bonus ist bei gamebookers nicht anders bewertet als echtes Geld. Das lässt sich gerade bei der Steuer auf Sportwetten schnell feststellen. Da die Zahlung nicht über einen Einsatz erfolgt, bleibt dieser mit dem Geld aus einem Bonus zum Beispiel für die Neukunden oder aus einer anderen Promotion so, wie der Wetter aus Deutschland ihn angibt. Gewinnt der deutsche Wetter, wird von dem Bonus ein Abzug in Höhe von 5% erfolgen. Ist die Wette hingegen verloren, ist sie steuerfrei. Umstellen muss man sich bei diesem Thema nicht. Ohnehin erfolgt alles automatisch.

Die Wettauswahl und Quoten bei gamebookers

Von den vielen Anbietern für Sportwetten, zwischen denen man als Wetter wählen kann, ist gamebookers sicherlich nicht der bekannteste. Das Angebot ist aber aus vielerlei Hinsicht interessant. Einer der wichtigen Fakten ist, dass alles seriös abläuft. Daran bestehen keinerlei Zweifel. Es sind sicherlich über 40 Sportarten, die zum Programm gehören. Die Optionen für einen Einsatz können sich von den Angeboten vieler Konkurrenten unterscheiden, denn gamebookers bietet bemerkenswert viel. Die Quoten sind von größter Bedeutung. Ein Wetter möchte schließlich den größtmöglichen Ertrag erzielen. Das ist bei gamebookers bei einem Vergleich möglich. Zwar kann nicht garantiert werden, dass die gamebookers Zahlen immer besser als bei den Konkurrenten sind, aber natürlich besteht die realistische Chance.

Registrieren bei gamebookers

Kundenbeschwerden (0)

  • check_circle 0 Geklärte Beschwerden
  • tag_faces 0€ an Kunden ausgezahlt

gamebookers Testbericht (1)

Bericht schreiben
account_circle
Positives

Negatives

Scheiße bookmaker, hab alles verloren wegen des bonus

account_circle

Antworten

Bericht abgeben über gamebookers

1 Nutzer haben Ihre Berichte abgegeben

Bewerten Sie gamebookers

Unser Gewinner

4.4 /5

100% WILLKOMMENSBONUS BIS ZU 100€

  • check_circle Attraktives Bonusangebot einschl. Cashout
  • check_circle Guter Kundensupport inkl. deutschprachiger Hotline
  • check_circle Rießiges Angebot an Sonderwetten
  • check_circle Leistungsoptimierter mobiler Zugriff
Zum Testbericht Bonus sichern!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10