zu Sportaza keyboard_arrow_right

Die Wettsteuer bei Sportaza – Sportwetten mit oder ohne die 5% Gebühr?

  • 3.1/5

    Bewertung
    von Kunden

  • 4.4/5

    Experten
    Bewertung

  • 7

    Kundenberichte

  • 0

    geklärte
    Beschwerden

  • 0€

    Gespart

Sportaza
star_rate 3.1/5

Bewertung
von Kunden

star_rate 4.4/5

Experten
Bewertung

Wettsteuer

Wettsteuer

Steuerfrei

Art der Wettsteuer

Keine Wettsteuer

Jetzt wetten!

Für viele Wettkunden ist es nicht unwesentlich, ob eine Sportaza Wettsteuer erhoben wird oder nicht. Schließlich bedeutet steuerfreies Wetten bei gleicher Wettquote einen höheren Wettgewinn. Bei der Wettsteuer handelt es sich um eine Gebühr, die an den deutschen Staat abgegeben werden muss. Doch nicht jeder Sportwettanbieter erhebt eine Wettsteuer bei seinen Wettkunden. Ob es eine Sportaza Steuer gibt und welche Gebühren Wettkunden bei diesem Wettanbieter bezahlen müssen, wird in diesem Beitrag erklärt.

Die aktuelle Lage der Wettsteuer in Deutschland

Im Juli des Jahres 2012 wurde in Deutschland eine neue Regelung zur Besteuerung von Wetten eingeführt. Entsprechend der Gesetzgebung müssen Wettanbieter von Wettkunden mit deutschem Wohnsitz eine Wettsteuer erheben. Dementsprechend erhebt jeder Online Buchmacher mit deutscher Wettlizenz eine Steuer in Höhe von 5,3 %. Anfangs erklärten sich einige Sportwettanbieter dazu bereit, die neu eingeführte Steuer für ihre Kunden zu übernehmen. Manche Online Buchmacher zogen sich nach Einführung der neuen Gebühr vom deutschen Wettmarkt zurück. Mittlerweile gibt es nur noch wenige Wettanbieter mit deutscher Lizenz, bei denen Kunden nicht die 5 % Steuer berechnet wird.

Gebühren, die der Kunde bezahlen muss?

Die 5,3 % Gebühr wird Wettkunden entweder gleich beim tätigen des Wetteinsatzes oder vom Wettgewinn abgezogen. Geben Sie beispielsweise eine Einzelwette mit einem Betrag von 20€ ab, wird bei Abgabe der eine 5 %-Gebühr abgezogen. Sie wetten somit nicht mit einem Betrag von 20€, sondern mit 19€. Die meisten Online Buchmacher ziehen die Gebühr vom Bruttogewinn ab. Setzen Sie zum Beispiel mit 20€ eine Einzelwette und gewinnen Sie die Wette mit einer Wettquote von 2.0, werden Ihnen die 5 % vom Bruttogewinn abgezogen. Der Bruttogewinn setzt sich aus dem Einsatz (20€) und dem Gewinn (20€ bei einer Quote von 2.0) zusammen. Für Sie spielt es letztendlich keine Rolle, wie die Steuer erhoben wird, da das Resultat beziehungsweise Ihre Kosten bei beiden Methoden die gleichen sind.

Die Wettsteuer bei Sportaza – wer zählt was?

Bei Sportaza werden keine Steuern erhoben. Es gibt somit keine Sportaza Gebühr für Sportwetter. Der Grund für das steuerfreie Wetten liegt darin, dass Sportaza seinen Sitz im Ausland hat. Der Wettanbieter mit Curacao-Lizenz ist somit nicht an die deutsche Gesetzgebung gebunden und dadurch auch nicht dazu verpflichtet, an das Finanzamt die Steuer von 5.3 % abzugeben. Dementsprechend profitieren Sie bei Sportaza von einem Mehrgewinn. Vorausgesetzt, die Quote ist bei Sportaza gleich hoch wie bei anderen Wettanbietern, die eine Gebühr erheben. Doch auch bei geringfügig schlechteren Quoten, erhalten Sie bei Sportaza einen höheren Wettgewinn. Beispiel: Sie geben bei Sportaza eine Einzelwette mit einem Einsatz von 20€ ab. Sie gewinnen die Wette. Es wird Ihnen ein Betrag von 40€ gutgeschrieben (Einsatz + Gewinn). Bei Wettanbietern mit Steuer erhalten Sie lediglich 39€, da die Steuer vom Wetteinsatz oder Bruttogewinn abgezogen wird.

Wieso haben manche Buchmacher die Steuer und andere nicht?

Es gibt Buchmacher, welche die Steuer für ihre Wettkunden übernehmen. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Online Buchmacher Tipico. Tipico führt zwar die Steuer an das deutsche Finanzamt ab, belastet jedoch die Kunden nicht mit den zusätzlichen Kosten. Grundsätzlich steht es jedem Wettanbieter frei, ob dieser die Steuern für seine Wettkunden übernimmt oder nicht. Andere Sportwettanbieter verfügen über keine deutsche Wettlizenz. Buchmacher mit Sitz im europäischen Ausland sind nicht dazu verpflichtet, die nach deutschem Gesetz festgelegte 5 % Steuer an das Finanzamt abzuführen. Doch es gibt auch einige Wettanbieter mit Sitz im Ausland, welche die Gebühr bei Kunden mit Wohnsitz in Deutschland erheben. Dadurch ist mehr Rechtssicherheit gegeben. Wie dies gehandhabt wird, unterscheidet sich von Wettanbieter zu Wettanbieter. Bei Sportaza können Sie steuerfrei wetten. Sicherlich kein Nachteil für jene Sportwetter, die ihren Gewinn optimieren möchten.

Muss man auch auf den Wettbonus eine Gebühr zahlen?

Nein. Da Sportaza grundsätzlich keine Wettsteuern erhebt, wird auch beim Einsatz des Wettbonus keine Steuer erhoben. Das gilt für sämtliche Wetten, die Sie mit dem Bonus spielen. Dies ist keine Selbstverständlichkeit, da es einige Online Buchmacher gibt, die bei manchen Wetten eine Steuer erheben und bei manchen nicht. Bei Sportaza ist der 100 % Bonus bis 200€ komplett steuerfrei. Einzelwetten, Kombiwetten, Systemwetten und alle anderen Wetten. Diese Regelung gilt für alle Boni. Neben dem Willkommensbonus auch für die vergebenen Freiwetten oder den Reload Bonus für Pferderennen.

Registrieren bei Sportaza

Kundenbeschwerden (0)

  • check_circle 0 Geklärte Beschwerden
  • tag_faces 0€ an Kunden ausgezahlt

Sportaza Testbericht (7)

Bericht schreiben
account_circle

Pink Panther

Positives

Top Bookie mit interessanten live Wetten, Quoten finde ich auch gut

Negatives

hatte kein Glück die letzte Woche :)

account_circle

Antworten
account_circle

Benjamin

Positives

eigentlich super

Negatives

meckern kann man immer

account_circle

Antworten
account_circle

WIlhelm

Positives

man findet Info leicht und schnell

Negatives

mehr Beispiele aus DER Vergangenheit

account_circle

Antworten
account_circle

Michael

Positives

hervorragender Support

Negatives

keine Beschwerde

account_circle

Antworten
account_circle

Nelle

Positives

alles ist leicht zu verstehen

Negatives

nichts hat mich gestort

account_circle

Antworten

Bericht abgeben über Sportaza

7 Nutzer haben Ihre Berichte abgegeben

Bewerten Sie Sportaza

Unser Gewinner

4.9 /5

100% WILLKOMMENSBONUS BIS ZU 122€

  • check_circle Wettanbieter ohne Wettsteuer
  • check_circle Exklusive Bonusangebote inkl. Bet Points
  • check_circle Riesiges Wettportfolio und hohe Quoten
  • check_circle Kundendienst via E-Mail und Live Chat erreichbar
Zum Testbericht Bonus sichern!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Unsere TOP 3 Wettanbieter

crown 1 2 2
22Bet

100% Bonus bis zu 122€ auf die erste Einzahlung

1 0 0

100% bis zu 100€ Willkommensbonus

1 8 0

Bis zu 180€ in Boni und Willkommenspreisen für Neukunden!