zu Betclic keyboard_arrow_right

Die Wettsteuer bei Betclic – Sportwetten mit oder ohne die 5% Gebühr?

  • 3.5/5

    Bewertung
    von Kunden

  • 3.2/5

    Experten
    Bewertung

  • 2

    Kundenberichte

  • 0

    geklärte
    Beschwerden

  • 0€

    Gespart

BetClic
star_rate 3.5/5

Bewertung
von Kunden

star_rate 3.2/5

Experten
Bewertung

Wettsteuer

Wettsteuer

Ja

Art der Wettsteuer

Vom Bruttogewinn

Jetzt wetten!

Die Betclic Wettsteuer ist die ganz normale Steuer auf Sportwetten. Betclic Steuer bedeutet genau genommen, dass die gesetzlich vorgeschriebenen 5% vom Bruttogewinn abgezogen werden. Den Beobachtungen nach bleibt es die einzige Betclic Gebühr. Lohnt es sich bei Betclic trotz dieser Steuer Kunde zu werden? Faktisch haben sich alle Wettanbieter an die Wettsteuer zu halten. Den Umgang betreffend entscheiden sich die Buchmacher individuell. Wenn wie bei Betclic ein Abzug von einem Gewinn erfolgt, heißt das im Umkehrschluss, dass verlorene Wetten steuerfrei sind. Womit ein Vorteil genannt wäre die Wettsteuer betreffend.

Achtung: Der Online Anbieter für Sportwetten Betclic hat sich vom deutschen Markt leider zurückgezogen.

Die aktuelle Lage der Wettsteuer in Deutschland

Die aktuelle Lage der Steuer auf Sportwetten in Deutschland lässt sich wie folgt beschreiben: das seit dem Jahr 2012 gültige Gesetz hat weiterhin bestand. Es handelt sich nicht um eine Grauzone, jeder Buchmacher weiß genau was zu tun ist. Die seriösen Anbieter zahlen die 5% Steuer an den deutschen Staat. Viele sind dazu übergegangen, dass am Ende die Wetter übernehmen müssen. Das ist gestattet. Auch Betclic geht diesen Weg. Nur dass ein Abzug von einem Gewinn erfolgt. Was im Umkehrschluss bedeutet, dass verlorene Sportwetten bei Betclic steuerfrei sind. Das bestehende Gesetz bezieht sich tatsächlich nur auf in Deutschland gesetzte Sportwetten.

In welcher Form muss der Kunde die Gebühr bezahlen?

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie mit der Steuer auf Sportwetten umgegangen wird. Bei Betclic erfolgt ein Abzug von einem Gewinn. Hat ein Wetter mit einer Wette recht, wird nicht der vollständige Betrag gebucht, sondern es erfolgt ein Abzug in Höhe von 5%. Es gibt keinen Aufschlag pro Einsatz. Die Steuer ist auch nicht in den Einsatz integriert, was eine weitere mögliche Vorgehensweise sein könnte. Auch sie würde sich negativ auf den Gewinn auswirken, doch verlorene Wetten wären nicht steuerfrei. Die Steuerabbuchung geschieht automatisch. Das bedeutet, dass kein deutscher Wetter irgendetwas in Sachen Steuer persönlich veranlassen muss.

Registrieren bei Betclic

Muss bei Betclic eine Wettsteuer bezahlt werden?

Um es klar und eindeutig zu sagen: die Steuer auf Sportwetten wird bei Betclic fällig. Aber nur bei einer gewonnenen Wette. Jede verlorene Sportwette hingegen ist steuerfrei aufgrund des Umgangs von Betclic mit der Steuer in Höhe von 5%. Das wäre anders, wenn jeder Einsatz mit einem Aufschlag in der genannten Höhe belastet werden würde. Wenn man von außerhalb von Deutschland Sportwetten bei Betclic setzt, wird die hier beschriebene Steuer nicht fällig. Es handelt sich schließlich um ein deutsches Gesetz. Das bedeutet gleichzeitig, dass ein deutscher Wetter, der sich aus welchen Gründen auch immer im Ausland aufhält und seine Sportwetten bei Betclic weiter wie gewohnt tätigt, die Steuer in Höhe von 5% nicht zahlen muss. Die Abführung des Geldes an das Finanzamt übernimmt natürlich Betclic. Eine andere Möglichkeit besteht ohnehin nicht.

Kann man die Gebühr bei Betclic irgendwie umgehen?

Es gibt eine vollkommen logische Möglichkeit, bei Betclic die Zahlung der Steuer auf Sportwetten in Höhe von 5% zu umgehen. Die Rede ist ausdrücklich davon, wie deutsche Kunden vorgehen können. Wobei der Trick nicht wirklich ein Trick ist und vor allem nicht empfohlen werden kann. Gemeint ist, dass verlorene Wetten bei Betclic steuerfrei sind. Doch welcher Wetter verliert freiwillig? Außerhalb von Deutschland spielt die Steuer keine Rolle. Wer sich also im Ausland befindet, kann steuerfrei bei Betclic setzen. Das ist vollkommen legal. Technische Tricks dürfen nicht angewendet werden. Betclic ist ein seriöser Buchmacher. Man muss auch als Wetter seriös handeln. Wer eine falsche Identität vorgibt, wird bei einer Verifizierung Probleme erhalten. Und die sehen dann so aus, dass eine Auszahlung durch Betclic verweigert werden kann, weil der Kunde nicht mit korrekten Daten tätig ist.

Wieso haben manche Buchmacher die Steuer und andere nicht?

Es entspricht nicht der Realität, dass einige Buchmacher für Sportwetten die hier beschriebene Steuer haben, um es einmal so auszudrücken, und andere nicht. Das Gesetz, welches die Zahlung der Steuer in Höhe von 5% pro getätigter Wetter vorgibt, gilt für alle Anbieter von Sportwetten. Der Umgang ist jedoch unterschiedlich. Einige sind nicht seriös und ignorieren das Gesetz. Es wird vielleicht von einer Grauzone geredet oder davon, dass man sich als Wetter selbst kümmern soll. Aber es handelt sich nicht um eine Grauzone und selbst kümmern kann kein Wetter sich. Das ist vollkommen ausgeschlossen. Theoretisch ist eine Übernahme der Zahlung möglich, schließlich handelt es sich um ein Gesetz für die Buchmacher. Die meisten nehmen 5% Aufschlag pro Wette, lassen also die Wetter zahlen. Vielleicht wird die Steuer auch in den Einsatz integriert, was sich negativ auf die Auszahlung auswirkt, da weniger Geld eingesetzt worden ist.

Registrieren bei Betclic

Muss man auch auf den Wettbonus eine Gebühr zahlen?

Bezüglich eines Bonus von Betclic gelten die Steuer auf Sportwetten betreffend keine speziellen Regeln. Das Geld aus einem Bonus (zum Beispiel der erhöhten ersten Einzahlung eines neuen Kunden) wird wie echtes Geld behandelt. Da bei Betclic kein Aufschlag auf einen Einsatz erfolgt, wird die Zahlung der Steuer nicht direkt fällig. Erfolgt jedoch ein Gewinn, werden 5% von diesem abgebucht. Das ist das normale Prinzip bei Betclic. Diese Vorgehensweise bedeutet gleichzeitig, dass wie gewohnt die verlorenen Sportwetten bei Betclic vollkommen steuerfrei sind. Dies alles gilt für jeden Betclic-Bonus.

Die Wettauswahl und Quoten bei Betclic

Das Programm von Betclic, also die Auswahl der Wetten inklusive der Quoten, hält jedem Vergleich stand. Es handelt sich bei Betclic nicht um einen der Marktführer, aber um ein empfehlenswertes Angebot. Über 30 Sportarten gehören zum Programm. Fußball ist wenig überraschend die Nummer eins bei Betclic. Die Quoten sind von Zeit zu Zeit besser als bei der Konkurrenz und sollten auf jeden Fall verglichen werden. Im Bereich der Live Wetten spielt nicht nur Fußball eine Rolle. Egal um welches sportliche Ereignis es sich handelt, ein Wetter hat eine immense Auswahl an Optionen. Sogar asiatische Handicaps sind zeitweise für Fußballspiele verfügbar. Das ist nicht selbstverständlich. Eine Auswahl besteht allgemein immer, auch verschiedene Promotionen betreffend. Kann Betclic empfohlen werden? Es spricht nichts gegen eine Registrierung. Auch der Umgang mit der Wettsteuer kann in diesem Zusammenhang ein Argument sein.

Registrieren bei Betclic

Kundenbeschwerden (0)

  • check_circle 0 Geklärte Beschwerden
  • tag_faces 0€ an Kunden ausgezahlt

Betclic Testbericht (2)

Bericht schreiben
account_circle
Positives

Negatives

Scheiße App. Sehr unübersichtlich und schwer zu bedienen

Sehe alle Antworten ( 1 )
account_circle

Antworten
account_circle
Positives

die Quoten sind wirkclich gut

Negatives

Sehe alle Antworten ( 1 )
account_circle

Antworten

Bericht abgeben über Betclic

2 Nutzer haben Ihre Berichte abgegeben

Bewerten Sie Betclic

Unser Gewinner

4.9 /5

100% WILLKOMMENSBONUS BIS ZU 122€

  • check_circle Tremendous Welcome Bonus
  • check_circle Fast Withdrawals
  • check_circle Wide Range of Markets
Zum Testbericht Bonus sichern!

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10